Work and Travel in Kanada/Australien – zeitliche Dinge bei der Beantragung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich zitiere mal: "Damit alles rechtzeitig klappt, sollte der Antrag für das WHV spätestens 4 Wochen vor dem geplanten Abreisetermin ausgefüllt werden."

Quelle: www.working-holiday-visum.de/australien/working-holiday-visum-australien.html#work-and-holiday-visum-australien

Für Kanada gelten andere Richtlinien. Auch hier zitiere ich:"Nachdem du die Work Permit beantragt hast, dauert die Bearbeitungszeit laut kanadischer Botschaft nicht länger als sechs Wochen bzw. 42 Tage. Müssen noch zusätzliche Dokumente wie ein polizeiliches Führungszeugnis nachgereicht werden, kann es etwas länger dauern."

Quelle: www.working-holiday-visum.de/haeufige-fragen-whv-kanada.html#wann-whv-kanada-beantragen

Du wirst Dir also erstmal alle Unterlagen beschaffen und dann den Antrag stellen, dann sollte es relativ schnell klappen. Und vor allem solltest Du Dir Infos gut durchlesen. Für Australien kann ich Dir sagen, dass der August noch im Winter liegt und als Startmonat ziemlich ungeeignet ist. Es gibt z. B. eine Liste der Fruitpicktermine, da kannst Du ersehen, welches die besseren Monate sind, um Jobs zu bekommen. Über die genannte Quelle für Australien solltest Du fündig werden.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?