Work and Travel in den USA machen möglich?

3 Antworten

Ein klassisches Work-and-Travel Visum gibt es für die USA nicht.

Du hast entweder die Möglichkeit, zu reisen ohne zu arbeiten. Bis max 90 Tage unter dem ESTA oder bis max 180 Tage unter dem B 1/2 Visum, falls du es bekommst.

Unter dem J-1 kann man bis zu 24 Monaten als Aupair arbeiten.

Falls man eingeschriebener Student ist könnte man ein Praktikum absolvieren in einem Bereich, der mit dem Studium verbunden ist.

Es gibt zum Teil die Möglichkeit in Sommercamps zu arbeiten.

Hier ein Überblick über das Zitierte J-1 Visum und die besagten Möglichkeiten:

http://j1visa.state.gov/programs/secondary-school-student/

Fazit:

Arbeiten ist in den USA sehr schwer, weil es kaum Visa gibt, die nicht eine sehr hohe Qualifikation voraussetzen. Am besten auf Kanada, Neuseeland oder Australien ausweichen. Dort gibt es entsprechende Angebote und Visa Kategorien.

Guck mal auf dem YouTube Kanal: zu Reallife guys die haben das gemacht

Was möchtest Du wissen?