Work & Travel Visum Australien Voraussetzungen?

4 Antworten

Diese Frage nach dem working holiday Visum taucht hier in letzter Zeit in gebetsmühlenartiger Wiederholung auf. Du kannst also viele Infos im GF-Archiv zu diesem Thema finden.

Warum willst Du nur für 6 Monate work&travel machen? Das Visum wird nur einmal ausgestellt für max. 12 Monate und das sollte man doch voll ausnutzen. Dass überall etwas anderes steht, kann ich so nicht nachvollziehen, denn die Regeln sind klar definiert. Du brauchst auch keine Organisation, die viel Geld kostet und Dir dann vor Ort auch nicht helfen kann oder hilft. 

Es ist durchaus sinnvoll gleich ein Hin- und Rückflugticket zu kaufen, denn das ist günstiger. Die rd. 3.000€ auf dem Konto mußt Du erst bei der Einreise auf Nachfrage per Kontoauszug nachweisen können und  nicht schon bei der Beantragung des Visums.

Ich finde, dass in diesem Link alles gut erklärt ist. www.working-holiday-visum.de/australien/working-holiday-visum-australien.html Und wenn Du noch mehr Fragen hast, diese offizielle Seite gibt Antwort: www.australia.com/de-de/planning/working-holiday-visa-faq.html

Ich war selber mit dem working holiday visum in Australien. Bei der Beantragung brauchst du nichts vorzuweisen. Bei Einreise wird stichprobenartig nach dem Geldnachweis gefragt. Du brauchst entweder die 5000 $ und ein Rückflugticket oder nur die 5000 $ plus extra Geld für ein Rückflugticket. Wenn du allerdinsg schon dein Rückflugtag weisst, da du ja auch schon weisst, dass du nur 6 Monate bleiben willst, dann besser zusammen buchen, ist günstiger.

Erst Visum, dann Flug. Die $5,000 werden nur Stichproben weise geprueft.

Visum und information generell findest du auf www.border.gov.au

Was möchtest Du wissen?