Work & Travel in Australien- ja oder nein?

3 Antworten

So wie du schon klingst würde ich dir eher abraten. ich habe in Australien so viele junge Mädchen getroffen, die unglaublich Heimweh hatten, so unglücklich waren und sich nicht zurechtgefunden haben. Wenn du dir nicht sicher bist würde ich nicht so weit weg fahren, du kannst zwar schnell wieder nach Hause, aber das is dann rausgeworfenes Geld. Wenn du nach Australien willst um dein Englisch zu verbessern, würde ich eh nicht mit deutschen fahren, da spricht mn nur deutsch und lernt nicht so schnell.Man kann schon in wenigen Wochen alles vorbereiten, wenn man schnell ist, würde ich sagen, schafft man das an einem Tag, ist mit viel Recherche und viel buchen verbunden. Wenn man aber auch so kurzfristig jetzt einen Flug bucht ist der auch ziemlch teuer. Weißt du auch, dass du mehrere Tausend Euros vorzeigen mußt, um einreisen zu dürfen, hast du so viel Geld. man braucht auch Startgeld evtl. sogar für ein paar Monate, wenn man nicht sofort einen Job findet. Reise erstmal alleine in ein näheres Land in Europa und schaue wie es dir gefällt. Fahr doch z. B. für eine Woche nach Großbritannien, Irland oder auch nur in die Niederlande.

Das Problem das viele haben ist, das sie sich selber unter Druck setzen und denken sie MUESSEN 6 Monate oder ein Jahr durchalten.

Vergiss nicht, du hast ein Rueckflugticket und wenn es gar nicht anders geht, umbuchen und zurueck nach Hause.

W&T ist schon heftig, vielleicht solltest Du es mal mit was kleinerem Anfängen in der Nähe, zB 6 Monate AuPair in England, dann bist Du englisch sicher und hast mehr Reise Erfahrung. Nur einem Monate Vorbereitung setzt Du Dich echt nett Druck. mach kleine Schritte erst bevor es über den großen Teich geht.

Geh nach deinem Rhythmus und folge nicht einfach anderen. Deren weg könnte total falsch für dich sein.

Ich hatte mit 19 das Angebot in Sydney zu arbeiten und hatte zuviel Schiss es anzunehmen, kann nicht schnell nach Hause fliegen, nicht mal eben anrufen. Bin nach London gegangen und nach 12 Monaten wusste ich wie es geht sich in einem fremden Land zurecht zu finden und war Sprach sicher, Dann erst bin ich nach AU.

Was möchtest Du wissen?