Work & Travel - Australien oder Neuseeland?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

ich war jeweils für 1 Jahr in beiden Ländern für Work+Travel, und gleich vorweg, beide Länder sind für mich genial gewesen. Ich probiere kurz zu erläutern, was mir an welchem Land super gut gefallen.

Australien: offene Art der Menschen, von Regenwald bis Wüste, die einsamen Landstriche im Outback, tolle Jobs in der Stadt, Surfen, Whalewatching, Schnorcheln und tauchen, Wandern, Weinproben ;-), Erlebnisse mit Aborigines (!!!) , die Tierwelt, National Parks, Klettern,  Wanderungen, Partys, Uluru, etc.

Neuseeland: sehr freundliche Menschen, Gletscher, Skifahrn (!!!), Fjördlanschaft aber auch Beach, traumhafte Landstriche, Pinguine, Wale, Delfine, Schafe, Rafting, Bungeejumping, Bizarre Landschaften, heiße Quellen, Vulkane, Wanderung um den Vulkankrater, Hobbiton, Länderkunde Museum Wellington, tolle Städte, Reiten am Strand, tolle Beaches, Kajakfahrn, weniger Backpacker :D, etc.

Ich würde sofort wieder in beide Länder gehen, aber vielleicht kommt es auch darauf an, wie du dir dein Jahr vorstellst, welche Jobs du machen willst, was du für nen Menschentyp bist, etc. lass dich dazu beraten, habe ich in beiden Fällen bei nem Büro gemacht, die spezialisiert sind. Kostet nix und du bist nach nem Gespräch schlauer, was du willst und wie es gehen soll. Hier war ich australien-reisen.tips .

Mach beides ;-)

Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Responderer
04.10.2016, 12:43

Danke für die Antwort! 

0

Was möchtest Du wissen?