Worin unterscheidet sich eine Privatklinik von einer Kassenklinik?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo :)

Ich würde davon ausgehen, dass in der Privatklinik grundsätzlich Patienten Zugang haben, die privat versichert sind und Vorteile genießen. Dort sind die Kosten selbst anteilig zu übernehmen und Kostenerstattung durch Privatversicherung, denke ich mal.

Kassenklinik haben sowohl privatversicherte Patienten als auch gesetzlich versicherte. Den gesetzlich versicherten Patienten werden in voller Höhe durch die Krankenkasse übernommen.

Über Korrekturen bin ich selbstverständlich sehr dankbar :)

Viele Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine Privatklinik wird kaum mit der Krankenkasse abrechnen, darfst selbst zahlen. Manche haben eine Privatvers. ob die alles bezahlen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

der Unterschied ist dass die Krankenkasse diese Leistungen nicht übernimmt. Aber in der Regel ist die Versorgung auch deutlich besser hier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Unterbringung im Einzelzimmer, Die Auswahl an Essen ist meist größer und andere Annehmlichkeiten, darüber hinaus kannst Du Chefarztbetreuung haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?