Worin unterscheiden sich typische Basisöle, ätherische Öle und Wirkstofföle?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schau mal hier, dort findest Du sehr viele Informationen über Pflanzenöle, Wirkstofföle und ätherische Öle http://www.waschkultur.de/aetherischeoele.htm

Ätherische Öle sind flüchtige Öle die rückstandslos verdunsten und die Duftstoffe der Pflanze, aus denen sie gewonnen haben enthalten.

Basisöle sind meist (aber nicht zwangsläufig) Pflanzenöle ohne weitere Zusatzstoffe.

Wirkstofföle haben ein Basisöl als Grundlage, das aber zusätzliche Wirkstoffe enthält, z.B. sogenannte Mazerate wie Ringelblumenöl, das kein ein Ringelblumen gewonnenes Öl ist, sondern ein Pflanzenöl in das Ringelblumen "eingelegt" wurden, damit die Wirkstoffe in das Öl übergehen, und anschließend gefiltert wird.

(So knapp und so unpräzise)

  • Basisöle sind weitestgehend neutral und werden zum Stecken bzw. Verdünnen verwendet.

  • Ätherische Öle geben den Duft / das Aroma an.

  • Wirkstofföle zeichnen sich vor allem durch funktionelle eigenschaften aus.

Also, wenn ich das richtig verstehe, dann möchtest Du ätherische Öle in ihrer Wirksamkeit einstellen und in ein Basisöl einbringen?

Naja ich möchte schon die Unterschiede erfahren wenn es welche gibt,woraus sie gemacht werden,wie und wozu welche verwendet werden.

0
@FRAGILE

Tut mir leid, aber darüber gibt es dicke Bücher. Da mag ich jetzt nicht seitenlang zitieren.

Außerdem kommt das ja auch darauf an, was Du machen möchtest. Ich vermute, Deine Frage geht in Richtung Massageöl.

0

Was möchtest Du wissen?