Worin besteht der Unterschied zwischen einer Wärmepumpe und einem Kühlschrank?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Wärmepumpe ist der Motor, mit dem die meisten Kühlschränke funktionieren.

Beim Aufstelln des Kühlschrankes ist es innen genauso warm wie draußen.

Dann wird der Kühlschrank eingeschaltet und die Wärmepumpe transportiert die Wärme im Innenraum des Kühlschrankes nach draußen. Dadurch wird es im Kühlschrank kalt.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Beim Kühlschrank ist die Wärme der „Abfall“, bei der Wärmepumpe das Ziel.

Eine Wärmepumpe ist eine Wärmepumpe, ....

.... und ein Kühlschrank ist ein wärme-isolierter Raum mit eingebauter Wärmepumpe.

Ich glaube nicht, dass Du MEINE Hilfe brauchst. Bin Psychotherapeutin, kein Maschinenbauer.

0

die Definition von "draußen" ist genau umgekehrt.

Was möchtest Du wissen?