Worin besteht der Unterschied zwischen einer Allergie und einer Unverträglichkeit?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei einer Unverträglichkeit fehlt ein Enzym oder Transportmechanismus im Darm so dass bestimmte Nahrungsmittel nicht verdaut werden können. Beispiel Laktoseintoleranz (den Menschen fehlt Laktase).

Bei einer Allergie reagiert der Körper auf Nahrungsbestandteile mit der Bildung von Antikörpern, es kommt also zu einer echten allergischen Reaktion mit u.U. lebensgefährlichen Symptomen. Beispiel: Nüsse, Hühnerei, Soja...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Unverträglichkeit besteht durch fehlende Enzyme bei der Verdauung.

Bei einer Allergie passiert im Körper eine Antigen-Antikörperreaktion die sich in 4 verschiedenen Allergietypen zeigen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe auch mal eine Unterscheidung gehört, dass eine Unverträglichkeit dauerhaft ist und eine Allergie nicht immer auftritt..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaube das wort Allergie ist für alles und das wort Unverträglichkeit ist für essen also was man ist glaube ich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?