Wordpress URL-Redirection ausschalten

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du wirst den Blog wahrscheinlich über eine dynamische Domain (no-ip.org oder so) ansprechen. Dann solltest du auch im Blog selbst diese Adresse verwenden. Du wirst dann die Host-Datei deines Surf-Rechners anpassen müssen, so dass diese Domain im internet Netzteil direkt auf die lokale IP geht.

z4ck2010 28.08.2013, 20:36

Vielen Dank für die Antwort,

just dies habe ich auch gemacht... greife nun auch via Inet-URL auf den Blog zu, hab aber in einem Abwasch gleich SSL mit installiert und damit meiner Meinung den Karren aus dem Dreck gezogen. =)

Super vielen Dank für die Antwort =)

LG

z4ck2010

0

Was möchtest Du wissen?