wordpress kommentarzeile löschen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

falls Du nicht all zu viele Seiten / Beträge hast, kannst Du in einzelnen Seiten / Beiträge die Kommentarfunktion an- und abschalten. Gehe dazu im Dashboard/übersicht auf Seiten (Beiträge), dann auf alle. Nun hast Du die Übersicht aller Seiten (Beiträge). Unter jedem Seitennamen (Beitragstitel) kannst Du jeweils auf "quick-edit". Dann öffnet sich das quickedit-Menue. Hier kannst Du einen Haken setzten (einschalten) oder entfernen (ausschalten) bei Kommentare erlauben.

Hilft Dir das weiter?

Beste Grüße

Waldo

Kleine Anmerkung: Das Hakensetzen und -entfernen in der Gesamtübersicht wirkt sich, meines Wissens nach nur auf neue dannach erstellte Seiten/Beiträge aus. Solltest Du testen. Insoweit ist der Tipp den Du von ceycle bekommen hast zutreffend.

0

Über deinem Text-Editor (egal ob Artikelpost oder Seite) findest du oben rechts den Reiter "Optionen einblenden" bzw. auf Englisch "Screen Option" ..

das anklicken.. dann rollt sich eine Art Übersicht aus.. dort gibt es den Punkt "Diskussionen / Discussion".. dort häcken setzen und dann wird dein Text-Editor durch diesen Unterkategorie erweitert..

da kannst du dann die Kommentarfunktion Ein und Ausschalten..

Wenn du das allerdings für alle Seiten deaktivieren möchtest, dann geh über Einstellungen -> Diskussion.. dort das Häcken bei "Erlaube Besuchern neue Artikel zu kommentieren" entfernen.

Ja ich möchte es für jede Seite löschen. Jedoch ist unter Einstellung > Diskussionen der Hacken bei "Erlaube Besuchern neue Artikel zu kommentieren" schon entfernt. Und die Kommentarzeile ist immer noch da.

0

Hast Du Kenntnisse in HTML und CSS, weißt Du was ein Template ist?

Kannst Du im Administratorbereich abstellen, dass Besucher Deine Artikel kommentieren dürfen? Wenn ja, hast Du es gemacht, und hat es was gebracht?

Die Beantwortung Dieser Fragen, und ein paar weitere Themen unter Deiner Frage, sollte helfen, dass Du eine Lösung bekommst, ist nicht schwer, wenn man Ahnung hat. Die richtigen Themen hier sorgen dafür, dass Experten auf Deine Frage aufmerksam werden.: Du brauchst kein PC Experten, sondern jemand der sich mit WordPress, oder allgemein mit CMS unter PHP programmiert, auskennt, geändert werden muss wahrscheinlich etwas am Template, oder der CSS Datei, beide sind Teil von Deinem Theme.

Was möchtest Du wissen?