worddocument auf Macbook nicht mehr zu öffnen, es erscheinen stattdessen lauter Fragezeichen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Reine Spekulation: Unter Windows als .doc oder .docx gespeichert, mit OO unterm Mac geöffnet, dort dann im .ods Format (aber mit .doc, bzw. .docx also Endung) gespiechert, damit das Word aufm PC verwirrt, so dass es kreativ probiert hat, die Datei zu "reparieren" und jetzt ist sie so gut rearpiert, das weder PC, noch Mac sie öffnen kann... wir gesagt, nur Spekulation. 

Was möchtest Du wissen?