Word Zeilenabsätze löschen?

3 Antworten

Du markierst z.B. mithilfe deiner Maus (Linksklick gedrückt halten) die Zeile, welche sich über dem zu verändernden Absatz befindet. Dann klickst du auf das Zeichen für die Abstandseinstellungen (zwei Pfeile, einer nach oben, einer nach unten gerichtet, rechts neben den Pfeilen befinden sich 4 Striche) und änderst den Abstand auf eine der vorgegebenen Größen.

Falls du den Abstand noch kleiner haben möchtest, dann klickst du unter den vorgegebenen Größen auf "Zeilenabstandsoptionen" und kannst dann bei "Einzüge und Abstände" in der dritten Kategorie "Abstand" bei "Nach:" den gewünschten Abstand eingeben.

PS: Falls dieser Absatz den Abstand zweier aufeinander folgenden Zeilen, zwischen denen nicht "Enter" gedrückt wurde, haben soll, so gib einfach 0 bei "Nach:" ein. :)

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
18

der Ersteller möchte Absätze löschen, ohne dass sich die Folgeseiten verschieben. da bringt eine Abstandseinstellung nicht viel, oder?

0
4
@Phoenix2018

Habe ich auch bei deiner Antwort gerade bemerkt, leider erst zu spät und eine Kommentarlöschung ist leider nicht möglich.

1
18
@pkcrw

ist mir auch schon passiert und ich hab vergeblich die Löschung von Antworten oder Kommentaren gesucht.

1

du kannst auf jedem Seitenende einen automatischen Seitenumbruch einfügen, dann verschiebt es die nachfolgenden Seiten und Absätze nicht, sondern du kannst auf der einen Seite dann machen was du möchtest.

Vorsicht nur beim Hinzufügen von Absätzen, die den Seitenumbruch über das Seitenende hinaus verschieben, dann verschiebt sich natürlich auch der folgende Inhalt und die Absatzformatierung.

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Am Ender der Seite vorher Leerzeilen einfügen

18

Leerzeilen ist immer schlecht, genauso wie Leerzeichen um Einrückungen zu erzeugen.

besser mit Tabs, Tabstops, Einrückungen und Seitenumbruch arbeiten. da ist man unabhängiger von x Zeilen Enter ... .

1
18
@XObelixxxx

jo, daher am Seitenende den automatischen Seitenumbruch einfügen, dann kann man auf der Seite Absätze löschen wie man möchte.

das mit den Tabs hatte ich nur als Beispiel angeführt, wie man dieses unsägliche Leerzeichengetippe verhindern kann, damit der Text auch gerade untereinander steht. das sieht leider auf vielen Dokumenten grausam aus, wenn dort mit Leerzeichen Einrückungen gemacht werden.

hatte natürlich nichts mit der Frage des FS zu tun, nur als Ergänzungstipp gedacht.

0

Drucker druckt nur leere Seiten

Hallo, mein Drucker (Canon) ist bis jetzt einwandfrei gegangen, doch jetzt druckt er nur mehr leere Seiten aus. Die Drüsen sind nicht verstopft, habe schon ein Muster zur Überprüfung ausgedruckt und das schaut ganz normal aus. Doch wenn ich ein word Dokument ausdrucken will, kommen nur wieder leere Seiten...Habe bei den Einstellungen nichts verstellt...Wisst ihr an was das liegen könnte?

Danke schon mal :) lg

...zur Frage

Word Dokument - unterer Seitenrand passt nicht

Hi Also ich muss meine Hausarbeit bald abgeben und ich habe ein Formatierungsproblem. Die Seitenränder sollen an allen 4 Seiten, 2.5 cm Abstand haben. Das habe ich alles eingestellt aber irgendwie stimmt das nicht mit dem tatsächlichen Rand überein. Beim herumprobieren bin ich darauf gekommen, dass (siehe Bild) die 2.5 cm schon eingehalten werden, Word aber aus Platzgründen schon auf die nächste Seite umspringt anstatt eine Zeile mehr anzufügen. Ich darf ja aber weder Schriftform/größe, noch die Zeilenabstände etc. ändern. Und komischerweise passt es bei anderen. Ich nutze Word 2013. Bitte helft mir. Ich hoffe es gibt hier irgendwelche Office Cracks die da mehr wissen!! Danke!

...zur Frage

Word - Seite vor die erste Seite einfügen

Hallo, ich arbeite an einer Worddatei und möchte gerne eine leere Seite als erste Seite, also vor den bereits vorhandenen Seiten einfügen. Gehe ich jedoch auf "Einfügen - Seiten - Leere Seite" reißt er mir die bereits vorhandenen Seiten auseinander. Also wie kann ich das sonst noch machen?

Danke schonmal :)

...zur Frage

Word 2016 Probleme bei den Fußzeilen,wie richte ich das?

Ich habe folgendes Problem : Ich füge auf einer Seite eine Fußzeile ein, aber dann taucht sie auf allen Seiten auf. Wie kann ich das Seite für Seite machen? Und wie kann ich leere Seiten löschen?

...zur Frage

Tabelle in Word: Zeilenwechsel auf Seiten zulassen

Hallo,

ich benutze Word 2003 und habe folgendes Problem:

In einer Tabelle, die über mehrere Seiten geht, nimmt Word automatisch einen Seitenumbruch vor, sodass die Seiten nicht optimal ausgenutzt werden, sondern möglichweise nur 2 Zeilen auf einer Seite sind.

Ich weiß, dass man das Problem über Tabelle >> Tabelleneigenschaften... >> Zeile >> Zeilenwechsel auf Seiten zulassen lösen könnte, wenn man den Haken entfernt. Das Problen: Diese Schaltfläche ist grau unterlegt und nicht anklickbar.

Hat jemand eine Idee, wie ich es hinbekomme, dass sich die Tabelle über alle Seiten gleichmäßig ausstreckt und keinen Umbruch macht?

Vielen Dank!!

...zur Frage

A4-Seiten in Buchformat umgerechnet?

Hallo, mein Roman hat 405 A4-Seiten (bei Microsoft Word verfasst, Schriftgröße 12, normale Ausrichtung, Absätze usw.). Wie viele Buchseiten wären das ungefähr, (also wie Romane meistens nunmal abgedruckt sind)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?