Word-Experten gesucht!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich rate dir zu allererst das, was ich jedem MS-Office User empfehle : Nimm OpenOffice.org

Aber nun zum Thema... der Blocksatz ist doch allg einfach zu finden. Zur Schrift, wenn du nicht zwingend eine Vorgegebene Schriftart benutzen musst, sind Serifen-Schriftarten immer angenehmer für den Leser.

Hast du schon einmal die WinWord-Hilfe in Anspruch genommen? Klingt blöd und hat mir dennoch oft geholfen ;)

kuechentiger 01.11.2012, 11:24

Ich rate immer zu SoftMakerOffice. Das benutze ich seit langem, ist klasse und nicht so "riesig" wie OpenOffice.

Das mit der Hilfe ist nicht blöd - die meisten Leute denken offenbar überhaupt nicht dran, sie zu benutzen. Dabei ist die wirklich sehr nützlich.

0

Du hast Probleme mit Blocksatz, Flattersatz, etc?

Wo ist denn da ein Problem? Du markierst den Abschnitt und setzt den Satz entsprechend.

Kannst du deine Frage nicht etwas genauer stellen?

Was möchtest Du wissen?