Word-Dokument auf CD brennen - Wie macht man das und was muss man dabei beachten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da reichen günstige CD's aus dem Supermarkt.

Ob ein Optionsfeld erscheint, hängt von den Einstellungen deines PC's ab. Das kann man an- oder abstellen. Der PC "fragt", wenn man das erste Mal was in das Laufwerk einlegt.

Falls sich das Fenster öffnet, musst du "Daten-CD brennen" anklicken.

Wenn nicht, gehst du auf "Computer", und das CD-Laufwerk anklicken.

Es erscheint "Leeren Datenträger vorbereiten". Das musst du bestätigen.

Du kannst dann ein zweites Fenster öffnen, in dem sich die zu brennenden Dateien befinden. Diese markieren und dann in das "CD-Fenster" rüberziehen.

Du kannst auch später noch Dateien ergänzen oder Dateien auf der CD löschen.

Du kannst auch in das Verzeichnis gehen, in dem die Dateien gespeichert sind, diese markieren und dann oben das Icon "Brennen" anklicken.

Du kannst auch mit "kopieren" und "einfügen" arbeiten.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten. So viel falsch machen kann man nicht und wenn, kann man wieder korrigieren.

Vielen Dank für die Antwort!:)

0

Damit ich die Antwort als beste Auszeichnen kann, schreib ich jetzt einfach eine 2. Antwort.

Was möchtest Du wissen?