Word 2010 Zeile einrücken

4 Antworten

Meinst du den hängenden Absatz (Absatz, Sondereinzug, hängend)? Ab der 2. Zeile werden alle Zeilen eingerückt.

1 Zeile schreiben und mit RETURN abschließen. (Der Zeilenumbruch an dieser Stelle muss sein, damit es klappt.)

Dann alle nachfolgenden Zeilen schreiben.

Nun die Zeile 2 bis zur letzten, die eingerückt werden soll, markieren und mit TAB einrücken. Das geht, hab's eben ausprobiert.

Wenn du mit Return arbeitest, dann kannst du danach nichts mehr ändern weil der Return sich auch verschiebt.

Du musst in den Einstellungen unter Absatz nachschauen. Da kann man einstellen wie weit ein Absatz eingerückt werden soll. Normalerweise rückt man die erste Zeile ein und alles andere nicht, aber es geht auch andersrum.

OpenOffice - Leerzeichen mit Punkten gekennzeichnet.

Wenn ich auf die Leertaste drücke, um in der Zeile ein bisschen vorzugehen, erscheinen da immer Punkte - beim Schreiben nervt das total.

Wie kann ich das abstellen???

Danke^^

...zur Frage

Alle geschützten Leerzeichen in Word 2013 über Strg+Umschalt+Leertaste werden beim drucken nicht beachtet?

Hallo Leute,

wenn ich ein geschütztes Leerzeichen in Word 2013 über Strg+Umschalt+Leertaste setzte, damit z.B. Abb. 1 nicht am Zeilenende getrennt wird, übernimmt Word dieses auch. Wenn ich jetzt aber auf Drucken gehe, wird dieses geschützte Leerzeichen nicht beachtet und Abb. 1 wird getrennt, also die 1 befindet sich in einer neuen Zeile. Kann mir bitte jemand helfen...

Viele Grüße

...zur Frage

Mit welcher Tastenkombination kann ich in Python ganze Textblöcke einrücken?

Ich habe in Python das Problem, dass nach dem ich ein Script geschrieben habe jetzt noch eine While Schleife ein bauen will. Dafür müsste ich aber jede Zeile einzeln einrücken .Hat also jemand eine Idee wie man diese Problem beheben kann z.B mit einer Tastenkombination.

Schon Mal danke im voraus

Gruß

Sigma

...zur Frage

Aufzählungszeichen einrücken in Tabelle bei WORD 2013

Ohne Tabelle funktioniert das Einrücken problemlos über die Tab - Tase. In einer Tabelle jedoch rückt er durch Tab nur in die nächste Spalte. Wie kann ich also dort einen Listenpunkt einrücken? Und gibt es eine Tastenkombi um ein Aufzählungszeichen zu setzen ? Danke im Voraus !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?