Word 2010 Seitenzählung und leere Seiten

5 Antworten

Leere Seiten am Dokumentenende entstehen meist dadurch, dass man die Return("enter")taste noch mal gedrückt hat. Lass Dir "Format anzeigen", da sieht man die einzelnen Eingaben. Dann die überzähligen Return-Zeichen löschen.

  • leere Seiten am ende verschwinden, wenn sie wirkliche "leer" sind. also auch Manuelle Absatzmarken und ähnliches darauf entfernen.

  • was du möchstest - jedenfalls sofern du es richtig machen willst - ist nicht ab dem Inhaltsverzeichnis mit der Zählung zu beginnen, sondern erst ab dem Inhaltsverzeichnis die Zählung auf die Seite drucken. Denn jede Seite hat nunmal eine Nummer. Wenn man mitten im Dokument mit dem zählen beginnt, wie spricht man dann über die Seiten davor? "ähm hallo auf Seite minus 3 ist ein Schreibfehler.."? Dafür gibt es in Word zwei möglichkeiten:

  1. beim editieren der Kopfzeile kann man unter "Optionen" den Schalter "erste Seite anders" aktivieren, weil es üblich ist, das Deckbläter ein wenig anders formatiert sind.
  2. wird das Dokument komplexer, muss man zwischen jeder Formatänderung einen Abschnittswechsel einfügen (Seitenlayout => Seite einrichten => Umbrüche => Abschnisswechsel). Danach kann man beim editieren der Kopfzeilen jeweil unter Navigation "mit voheriger verknüpfen" deaktivieren. Dann bezieh sich die Kopfzeile nicht mehr auf die vorhergehende und man kann sie frei editieren.

Wie du die Seitenzahl auf deiner ersten Seite wegbekommst

  • Bitte speichere dein Dokument zuerst ab, damit du es erneut aufrufen kannst, falls etwas schiefgeht.
  • Klicke dann doppelt in die Kopf- bzw. Fußzeile deiner ersten Seite (je nachdem, wo deine Seitenzahl steht). Es öffnet sich im Menüband die Registerkarte Entwurf.
  • Setze in dieser Registerkarte in der Gruppe Optionen einen Haken bei Erste Seite anders. ACHTUNG: Dadurch werden die Kopf- UND die Fußzeile deiner ersten Seite gelöscht. Hast du also was Wichtiges (außer der Seitenzahl) in der Kopf- bzw. Fußzeile stehen, kopiere das VORHER in die Zwischenablage, damit du es hinterher wieder einfügen kannst. Die Seitenzahl ist dann allerdings auf deiner ersten Seite verschwunden.

Wie du leere Seiten am Ende des Dokuments löschst

  • Lass dir die Steuerzeichen anzeigen: Entweder benutzt du dafür die Tastenkombination [Strg] + [Umschalt] + [+] (links neben der Entertaste, BITTE NICHT das Pluszeichen auf dem Ziffernblock benutzen!) oder du klickst im Register Start in der Gruppe Absatz oben rechts auf das umgedrehte P (→ Bild).
  • Jetzt kannst du alle Absatzmarken in deinem Dokument sehen (das sind die Zeichen, die so aussehen wie das umgedrehte P auf dem angehängten Bild).
  • Lösche alle Absatzmarken, die du auf den leeren Seiten am Ende deines Dokuments findest. Eventuell hast du auch versehentlich auf der letzten Seite VOR diesen leeren Seiten am Ende deines Dokuments einen Seitenumbruch oder einen Abschnittswechsel (Nächste Seite) eingefügt. Fall ja, musst du diese(n) löschen.

Gruß, BerchGerch

Hier kannst du dir die Steuerzeichen in deinem Dokument anzeigen lassen. - (Office, Word 2010)

Was möchtest Du wissen?