Word 2010: CeckBoxabfrage mit VBA

3 Antworten

Nimm mal diesen Code, hier einfach nur noch oben und unten das mein passwort durch deins was du für den Blattschutz eingegeben hast ersetzen.

Private Sub CheckBox1_Click()
ActiveSheet.Unprotect Password:="mein passwort"
If CheckBox1.Value = True Then
    ActiveDocument.Tables(1).Cell(2, 3).Range.Text = "43,00€"
Else
    ActiveDocument.Tables(1).Cell(2, 3).Range.Text = "0,00€"
End If
ActiveSheet.Protect Password:="mein passwort", DrawingObjects:=True, Contents:=True, Scenarios:=True
End Sub

Damit wird am Anfang der Blattschutz aufgehoben und am Ende automatisch wieder gestezt. Das was blablub7 meint.

Da hier Word benutzt wird, muss man meiner Meinung nach statt ActiveSheet das ActiveDocument benutzen.

Ansonsten: DH

1
@blablub7

Mist du hast recht, habe ich total überlesen.

Ich wurde wohl über VBA informiert und habe das Word 2010 oben gar nicht wahrgenommen.

Danke für die Info

0

die zelle (cell) hat auch ein attribute locked, das du du auf false (beschreibbar) und zurück auf true setzen kannst.

Kannst du nicht vor dem If den Blattschutz aufheben und danach wieder setzen?

VBA Checkboxen deaktivieren wenn eine Checkbox aktiviert wird

Hallo,

ich habe 28 Checkboxen in meinem Outlook Formular. Jetzt habe ich eine ALL Checkbox, der für alle Checkboxen gilt. Wenn diese Checkbox aktiviert wird vom User, sollen alle anderen Checkboxen auf enabled = False gehen.

Hatte hier schon ein bisschen rumprobiert, aber es tut sich nichts:

Sub Item_CustomPropertyChange(ByVal Name) If Item.UserProperties.Find("ALL").value = true then CheckBox21.Enabled = false End if

Sub Item_CustomPropertyChange(ByVal Name) ALL.value = true then RECEIVE.Enabled = false End if

Könnt ihr mir da weiterhelfen? Vielen Dank für eure Hilfe ;)

...zur Frage

Zellen mit gleichem Inhalt pro Spalte automatisch verbinden ?

Hallo Community, möchte gerne alle Zellen gleichen Inhalts pro Spalte automatisch verbinden lassen (Inhalte müssen, wie bei Excel üblich nur einmal erhalten bleiben). Später soll also der Konfernzname, das Datum und der Ort nur noch einmal pro Konferenz auftauchen. Die Teilnehmer und ihre Beiträge könnte man dann zwar auch noch verbinden, aber hier müssten natürlich die ganzen Zellinhalte erhalten bleiben (was Excel üblicherweise nicht macht). Ist wahrscheinlich nur mit VBA möglich oder? Danke im Vorraus

Bild siehe Anhang

...zur Frage

Was habe ich bei diesem VBA Code falsch gemacht?

Hallo miteinander,

Ich habe ein Problem!

Ich habe einen Code geschrieben der mir richtig erscheint, aber ich erhalte immer den gleichen Fehler:

Laufzeitfehler'13'

Typen unverträglich

Die Microsoft Hilfe nützt leider auch nichts!

Könntet ihr mir weiterhelfen?

Der Code steht unten:


Public text13 As Date
Public Text2 As Long
Private Sub CommandButton1_Click()
If text13 = Format("DD/MM/YYYY") Then
If Not text13 = Format("DD/MM/YYYY") Then
MsgBox ("Ups, Sie haben kein korrektes Datum eingegeben!")
End If
With Me.TextBox1
Cells(65000, 1).End(xlUp).Offset(1, 0).Activate
ActiveCell = text13
End With
With Me.TextBox2
Cells(65000, 2).End(xlUp).Offset(1, 0).Activate
ActiveCell = Text2
End With
Else
MsgBox ("Irgendetwas stimmt nicht!")
End If
TextBox1 = ""
TextBox2 = ""
End Sub
Private Sub TextBox1_Change()
Dim Text1 As Variant
Text1 = TextBox1
text13 = CDate(Text1)
End Sub
Private Sub TextBox2_Change()
Text2 = TextBox2.Value
End Sub

Ich wäre froh über eine schnelle Antwort!

Danke schon im Voraus!

Mit Freundlichen Grüssen

StillGamingLP

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?