Word 2010 bild verschieben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

nach Deiner Beschreibung hast Du die Bilder über EINFÜGEN-Grafik in Deinen Text eingefügt, an der jeweiligen Stelle des Cursors. Diese Bilder kannst Du Vergrößern/Verkleinern
- Mausklick auf das Bild und dann bitte nur mit den kleinen, runden Eckpunkten des Markierungsrahmens diagonal in die Mitte verschieben (dadurch wird das Bild in der Ansicht proportional kleiner) - entgegengesetzt diagonal nach außen vergrößert. Die Grundlinie, die Basis bleibt aber immer die Textzeile, auf der das Bild steht. Vergrößerst Du das Bild, wird automatisch der Zeilenabstand größer.

- Verschieben auf (in) der Zeile nach links und rechts geht u.a. mit dem Cursor. Links vor das Bild in der Zeile klicken und mit der Leertaste schrittweise das Bild nach rechts verschieben.
 + Nach links verschieben ebenfalls Cursor links vor das Bild und jetzt mit
    Drücken der Backspace-Taste das Bild Schritt für Schritt nach links
    verschieben. Obacht Text wird hier auch gelöscht.

- Bitte beachte dabei Deine Textformatierungen/Zeilenumbruch-
  einstellungen und Word ist ein zeilenorientiertes Textbearbeitungs-/ und
  kein Grafikprogramm.

- Eine etwas andere Art des Einfügens ist es Bilder etc. mittels
  Text-/Positionsrahmen einzufügen. Aber nach deiner Beschreibung kommt
  das wohl eher nicht in Betracht.
Viel Erfolg.

Rechtsklick auf Bild und dann auf In den Hintergrund
Dann kann man die Bilder verschieben und skalieren

Was möchtest Du wissen?