Word - Datei öffnet nicht!?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Öffne die mal mit LIbreOffice

http://www.chip.de/downloads/LibreOffice_44924284.html

Die Wahrscheinlichkeit des Defektes dieser Datei ist SEHR groß

Prüfe die Festplatte mit Scandisk / Chkdsk / Autochk

vielleicht wird sehr bald eine neue Festplatte fällig ? ^^

sonst sin die 20KB groß - by "orfel"

kein Wunder ^^

ein leeres OpenDocument Text (.odt) hat 7,12 KB ^^

Lol: scheint sich ein Makro drin eingebettet zu haben. Wahrscheinlich folge von Internetseite Copy&Paste. Installiere dir OpenOffice und öffne die Datei damit oder falls du Linux auf der Kiste hast dort mit "Terminal ->sudo Leerzeichen gedit Leerzeichen Dateiname+Punkt+Dateieendung"

15KB is eine Word-Datei groß, wenn sie kaputt ist. Neu schreiben, wenn du davon keine Sicherung hast.

orfel 02.05.2012, 14:53

sonst sin die 20KB groß

also ohne bilder und eine seite

0
Ronstone13 02.05.2012, 14:56
@orfel

Ich habe eine Sicherung auf CD die ist so gut wie neu, also das meiste ist darauf enthalten wenn ich die drauflade und die andere lösche müsste es also wieder geheen??

0
crashlady 02.05.2012, 18:50
@Ronstone13

Kopier sie rüber. Wenn die die gleichen Namen haben, wirst du gefragt werden, ob du die bestehende überschreiben willst. Hier dann ja auswählen.

0

die datei ist pfutsch

passiert manchmal bis selten

kannst höchtens mal mit OpenOffice.org probieren das ist ein kostenloses schreibprogramm

vllt öffnet das

Musst sie neu schreiben.

Was möchtest Du wissen?