Woraus wird Leberkäse gemacht?

1 Antwort

Das beste Fleisch kommt natürlich nicht in den Leberkäse - von Abfall würde ich hier nicht sprechen. Trotzdem ist es nicht die gesündeste Mahlzeit wegen des üppigen Fettanteils. Leber ist - entgegen der Volksmeinung - eher wenig drin.

Wie Leberkäse zubereiten?

Habe mal ein Leberkäse 4x in der Packung (offengebacken) gekauft.

Wie mache ich jetzt diesen Leberkäse? Muss der in den Topf mit Wasser bis es blubbert oder wie?

Mfg

...zur Frage

kann da was passieren?

Habe mir gerade eine leberkässemmel gekauft.

Bin nach hause und hab angefangen die zu essen.

Nach ein paar Bissen ist mir aufgefallen dass die irgendwie anders schmeckt als sonst.

Mach sie auf und unter eeiner großen ladung senf seh ich dann, dass der leberkäs an den rändern leicht grau grünlich ist.

Kann da was passieren?

Hab schon so ein komisches gefühl im magen.

...zur Frage

Kein Essen bleibt im Magen

Stimmt es, dass Vegetarier nicht mehr so oft an Magen-Darm-Infektionen leiden?

...zur Frage

Raclette - Leberkäse

Huhu, meine Freundin und ich feiern Silvester zusammen und hatten geplant zum Essen rackette zu machen. Jetzt bin ich allerdings nicht so der Fan von dem "typischen" Raclettefleisch und hab mich gefragt, ob man neben Würstchen nicht auch Leberkäse im Pfännchen zubereiten könnte. Hat jemand von euch da Erfahrungen? :)

...zur Frage

Macht man Leberkäse mit Leber und Käse, oder warum heißt das so?

Hallo, ich habe gesagt, dass in einen Leberkäse kommt Käse und Leber, daher heißt es auch so, mein Kumpel behauptet das Gegenteil. Woraus ist Leberkäse? Aus Leber und Käse stimmt doch?

Mein Kumpel behauptet Leberkäse besteht aus:

"Zwiebeln, Rindfleisch, Schweinefleisch, Speck, Salz und Gewürze" das Fleisch geht zuerst durch den Fleischwolf, dann kommt Eis hinzu, er meint das ist wichtig, sonst gerinnt das Eiweiß im Fleisch, das würde die Masse klumpig machen. Dann geht das ganze in den Cutter, mit dem Gewürzen, wird es dann zu feinen Brät. Dann geht das ganze bei 180°C in den Ofen.Der Begriff Leberkäse, geht auf die alt Deutschen Wortstämme, Larp für: "Leib", und Kasi für: "feste Masse" zurück.

Wer hat nun recht von uns beiden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?