Woraus besteht Babypuder?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Talkum = Magnesiumsilikathydrat = stillt Juckreiz, zieht aufgequollene (Windel-) Haut zusammen.

** Magnesiumcarbonat**= trocknet Schweiß.

Magnesiumstearat (Fettsäuresalz des Mg-s)= verbessert die Haltbarkeit auf der Haut (Vorsicht, organische Mg.stearat= Citrat, Aspartat, Orolat = verursacht geschluckt heftigen Durchfall.= Kindern unzugänglich aufbewahren! Wenn anorganisch = -Carbonat, -Oxid, dann nicht)

Zinkoxid= Antiseptisch (desinfizierend) + Wundheilend

** Parfum**= damit es gut riecht.

Gruß: Isa`

Sorry Tippfehler : heißt richtig - Magnesiumorotat !

Gruß+Dank: Isa`

0

Das Puder besteht aus Talk, Zink, Allantoin (was man von anderen Kosmetikprodukten kennt oder zumindest mal gelesen hat) und Parfümstoffe.

Kommt drauf an welches Babypuder welche Marke ;) meins (ich liebe es rumzupudern *-*) von Penaten enthält nur Talkum und Parfum :3 

Was möchtest Du wissen?