Worauf wird mehr geachtet Schulabschluss oder Ausbildungsabschluss bei Arbeitsgeber?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Einen Arbeitgeber interessiert, inwiefern du für seinen Betrieb als Arbeitskraft geeignet bist. Dabei ist ihm deine Latein-Note oder auch dein Abitur-Durchschnitt vollkommen egal.

Die Ausbildung und die dazugehörigen Zeugnisse sind wichtig. Schule interessiert so gut wie gar nicht mehr.

Auf deine Ausbildung. Du bewirbst dich schließlich auf einen Job den du gelernt hast.

Sie achten auf beides. Warum sollten sie das eine weniger beachten als das andere?

Was möchtest Du wissen?