worauf sollte man beim online verschicken von lebenslauf und anschreiben achten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am besten im pdf-Format. Dann kannst du sicher sein, dass deine Dokumente beim Empfänger auch richtig dargestellt werden. Außerdem sind diese nicht so leicht veränderbar und wirken damit professioneller als normale Word-Dateien.

Außerdem würde ich dir empfehlen, alle Unterlagen in einem pdf-Dokument zusammenzufassen. Das ist für den Empfänger leichter zu handhaben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo keineahnunghaha,

bei einer Bewerbung per Mail kommt die komplette Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) als eine PDF-Datei in den Anhang und in der Mail selber nur der Hinweis auf die Bewerbung.

Dazu konvertiert und fügt man die Dokumente vorher in der richtigen Reihenfolge zusammen (z. B. per pdf24-creator). Diese Datei sollte in jedem Fall unter 3 MB sein, besser 2 MB, das erreicht man durch die Auswahl: mittlere Qualität beim Zusammenfügen und Abspeichern. 

So kann der Personaler einfach in dieser Datei deine vollständige Bewerbung am Stück lesen (bei Interesse auch easy ausdrucken), und muss nicht zwischen verschiedenen Dokumenten hin- und herklicken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit pdf machst du nichts falsch. 

Viele personaler drucken dem lebenslauf aus und nehmen in dann in printform mit in ein Vorstellungsgespräch. Das wäre das einzige. Druck dir den aus und schau dass es optisch ansprechend und übersichtlich aussieht. Sonst würde mir grundsätzlich gar nichts einfallen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?