Worauf sollte man beim kauf eines Studiomikrofons achten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was ist denn eigentlich ein Studiomirkofon? Ein Mikrofon, dass im Studio eigesetzt wird.

Im Studio werden einfach alle Typen von Mikrofonen eingesetzt. Egal ob dynamische Mikros oder Konsensatormikrofone - egal welche Richtcharakteristik und egal welche Impendanz.

In einem Interview hat einer Daptone-Records Gründer einmal beschrieben wie er einen Bläsersatz mit 20$ Wallmart-Bändchenmikros aufgenommen hat.

Ob ein Mikrofon Studio-Qualität hat oder nicht, kommt immer auf den Tontechniker an und was er damit erreichen will.

Wenn du ein einfaches und unkaputtbares Studio Mikro suchst kauf die ein Shure SM57.

Wenn du allerdings fürs Spielen am Computer ein Mikro suchst wärst du evtl, mit einem Kleinkondensator mit Niere besser bedient.

Und spar dir das Geld für ein super cooles Großmembarnkondensator. Wenn du nicht weißt was der Unsterschied zwischen Klein- und Großmembrankondensator ist, bist du mit einem Kleinmembraner immer besser aufgehoben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nur einen Ersatz für das Headset brauchst, dann brauchst du kein Studiomikro.

Dir reicht z.B. ein einfaches Klipmikro, das du dir am Kragen befestigen kannst.

Wenn du eine wesentlich höhere Quali erzielen willst, kannst du natürlich weit mehr Geld ausgeben. 'Dann wäre für die Beantwortung deiner Frage interessant, wie hoch dein Budget ist.

Kleiner Tipp: Nur weil ein Artikel auf Amazon o.ä. als 'professionelles Studiomikrofon' bezeichnet wird, ist er noch lange nicht professionell und auch nicht fürs Studio geeignet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Monster1965
23.08.2016, 22:35

Sehr wahre Worte - sehr gut!

1

Was möchtest Du wissen?