Worauf sollte man beim Kauf eines Longboards achten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

wie Walkyre schon gesagt hat - es kommt immer darauf an, was man mit dem Longboard vorhat. Danach kannst du dir überlegen, welche Art von Decks für dich in Frage kommt. Manche Decks gibts in verschiedenen Variationen (Flex/Deckhärte) und da kommt dann die Körpergräße und das Gewicht ins Spiel. Je leichter, desto mehr Flex sollte das Deck haben außer du möchtest Downhill fahren.

Einen guten Guide für den Kauf von Longboards findest du hier: http://urbanstoke.de/2010-07-longboard-fur-anfanger-was-beim-kauf-zu-beachten-ist/

Viele Grüße

Hallo!

Ich habe auch damit angefangen. Es ist wichtig, dass Du ein bissschen weißt, was Du machen willst, Downhill, Carven, Slalom, oder nur Sidewalk cruisen? Denn danach richtet sich die Wahl eines Boards. Deine Körpergröße ist dabei nicht so relevant. Bei der Wahl von Rollen ist das Gewicht sehr wichtig.

Viel Spaß!

Was möchtest Du wissen?