Worauf sollte ich beim Schlauchbootkauf achten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Generell gilt, dass Schlauchboote aus Hypalon wesentlich langlebiger und haltbarer als Schlauchboote aus PVC, sie kosten allerdings auch doppelt so viel.Wegen den Fahreigenschaften sollte man darauf achten, dass das Boot keinen flachen boden hat(haben fast alle Schlauchboote mit Lattenboden) sondern entweder einen Luftkiel oder einen festen Rumpf hat. Das macht das Boot zum einen Kursstabiler, zum anderen kommt das Boot so leichter in eine saubere Gleitfahrt. Wenn du das Boot eher zum rumfahren und rumheizen zum spaß kaufen willst empfehle ich einen Hochdruck-Luftboden oder ein RIB (also mit festem Rumpf und schläuchen), wenn du Dinge transportieren willst empfehle ich ein Boot mit Alu-Boden oder ein RIB. Es ist auch darauf zu achten, dass der Spiegel nicht sehr dünn ist und das Ösen und Griffe großflächig verklebt sind.Wenn ich noch weitere Angaben über Größe und Verwendungszweck bekomme, kann ich noch genauer helfen.

Es sollte nur zum Spass dienen und es sollte nicht zu gross sein.

Danke für deine Antwort

florste

0
@florste

dann empfehle ich ein boot mit luftkiel und hochdruckluftboden in der länge von ca. 2,60m - 3,50m. Dadurch ist es leichter als eins mit Aluboden und Luftkiel, diese sind aber meist billiger. In der größe reichen ca. 5-15 PS (kommt aufs Boot an), um richtig rumzuheizen und spaß zu haben.

0
@florste

dann empfehle ich ein boot mit luftkiel und hochdruckluftboden in der länge von ca. 2,60m - 3,50m. Dadurch ist es leichter als eins mit Aluboden und Luftkiel, diese sind aber meist billiger. In der größe reichen ca. 5-15 PS (kommt aufs Boot an), um richtig rumzuheizen und spaß zu haben.

0

Was möchtest Du wissen?