Worauf muss man beim Kaufen von Skins in CS:GO achten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also als erstes suchst du dir einen Skin, der dir gefällt, und wenn du den gefunden hast, gibst du seinen Namen in die Suchzeile ein und schaut dann, welche Qualität du dir leisten kannst.

Qualität unterscheidet sich im Preis und gibt an, wie viel Farbe dann vom Skkin schon abgegangen ist...

Factory New > Minimal Wear > Field Tested > Well Worn > Battle Scared

Oder auf deutsch:

Fabrik neu > Minimale Gebrauchsspuren > Einsatz erprobt > Abgenutzt > Vom Kampf gezeichnet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Halloeschen183
15.12.2015, 06:43

Oke, und welche "Marke" soll die am Besten haben? Da gibt's ja StatTrak oder so was anderes :/ weil ich siehe viele Caseopenings, wo die sich dann ärgern, dass sie zwar eine AK gezogen haben, dennoch von einer anderen "Marke" ?

0

Also als erstes möchte ich klar stellen das, dass was der senfnas geschrieben hat totaler Schwachsinn ist. Teure skins machen einen nicht gleich besser. Der Beweis bin ich.
Ich habe nicht einen einzigen Skin und bin Legendary egale Master eingestuft für die Leute die es nicht wissen es ist der vor vor letzte Rang in csgo. Also kauf dir einfach skins die dir gefallen und nicht die die teuer sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich gibt es nur eine Regel.

Better skins equals better skill!

Also investier so viel wie möglich in skins.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimWidder
14.12.2015, 21:48

Ja komm schon, du wusstest es doch auch mal nicht... Versuch lieber den Leuten zu helfen...

0

Was möchtest Du wissen?