Worauf muß ich beim Kauf einer Nackenrolle achten?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht solltest Du mal zum Zanharzt gehen. Es kann sein, da Du Nachts mit den Zähnen knirscht, und das die Verspannungen daher kommen. Dann bekommst Du eine Zahnschiene, die Du während des Schlafens tragen mußt. Bei mir hat es geholfen.

Keine Rolle gefüllt mit Schaumgummi, das klemmt die Durchblutung ab. Für mich Daunenfedern am Besten, die kannst Du formen, Deinem Nacken anpassen.

Ich komme trotz Bandscheibenvorfälle im halswirbelbereich nicht mit solchen Schlafhilfen klar.Für mich ist und bleibt mein Daunenkissen,welches ich nach Bedarf formen kann mein Liebstes Schlafutensil

Was möchtest Du wissen?