Worauf muß ich bei einer ältere Wohnung Kauf besonders achten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Im Wesentlichen auf die Instandhaltungsrücklage und auf die Protokolle der Eigentümerversammlungen, aus diesen geht alles hervor.

Bei größeren Eigentümergemeinschaften ist die Rücklage naturgemäß höher, aber eben auch die daraus zu finanzierenden Intstandhaltungen.
Ist die Rücklage gering, stehen die Gründe in den Protokollen.
Die Verwaltungsgesellschaft ist gesetzlich dazu verpflichtet das Eigentum instand zu halten.
Von daher ist das bauseitige Risiko bei Eigentumswohnungen überschaubar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall die Protokolle der letzten Eigentümerversammlungen lesen. Schauen, was Sondereigentum ist und was Gemeinschaftseigentum. Nach Schulden des Vorbesitzers fragen. Bad, Fenster und Heizungen sind sehr wichtig. Im Zweifelsfall gibt es genau für dieses Thema eine Broschüre von der Verbraucherzentrale, die ich nur empfehlen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von brido
11.08.2016, 07:57

Bzgl Schulden stehen sie im Grundbuch. Kaufvertrag: lastenfrei. 

0

Wie sieht es mit der Instandaltung aus? Wurde die Immobilie regelmäßig renoviert? Fenster, Dach, Heizung, Außenanstrich etc. Ansonsten stehen evtl. hohe Kosten an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

ich würde auf folgendes achten.

1. Instandhaltungsrücklage

2. Höhe des Hausgeldes

3. Gibt es Eigentümer die mehrere Einheiten im Haus besitzen (wenn ein Eigentümer übermächtig ist, Finger weg)

4. Lassen Sie sich eine genaue Modernisiserungsaufstellung inkl. Jahreszahlen und Kosten vom Verwalter geben

5. Zustand der Wohnung und des Hauses

6. Feuchtigkeit im Keller und im Dachgeschoss - in der Wohnung wird man es wahrscheinlich sofort merken

7. Grundbuch - Vorlasten in Abteilung II

8. Wenn es sich um ein Renditeobjekt als Anlage handeln soll, würde ich vorher mal eine Renditeberechnung machen

9. Protokolle der Eigentümergemeinschaft, sind bestimmte Investitionen bereits entschieden

10. Bei der Gemeinde könnte man je nach Landkreis auch noch einmal nachfragen, ob dort Kosten auf die Eigentümer - durch zum Bsp. eine Instandsetzungmaßnahme in einer Str. - geplant sind

Beste Grüße

krille777

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zusätzlich zu dem bereits Geschriebenen achte auf den Wiederverkaufswert,

also

die Lage, die Lage, die Lage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Altbau: Feuchtigkeit messen. Vor allem im Erdgeschoß. Dichtheit der Fenster. Heizung (Alter). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?