Worauf muss ich achten wenn ich Lebensmittel umpacken möchte und diese wiederum zu verkaufen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Heikle Sache.
Unbedingt auf die ununterbrochene Kühlkette achten und die Hygiene. D.h. nur mit desinfizierten Händen und Handschuhen arbeiten, die Arbeitsstätte muss sauber sein und am besten nichts auf den Boden stellen. 

Allgemein muss ein Gewerbeschein beantragt werden, wenn das eine geschäftliche Tätigkeit wird/ werden soll. Ein Gesundheitszeugnis zum Start macht auch Sinn. Mit Besuchen von der Gewerbeaufsicht und dem Gesundheitsamt muss auch gerechnet werden. 

Bei irgendwelchen gesundheitlichen Auswirkungen der Käufer, die nachweislich auf dem falschen Transport der Lebensmittel beruhen, könnten Sie haften. Und auch an die steuerrechtlichen Verpflichtungen denken und die u.a. Aufbewahrungspflicht von Rechnungen, die zur Gewinnermittlung nötig sind. 

Ich würde mir das überlegen, ob die wirklich vielen zu beachtende Vorschriften das wert sind. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SimSimSim12 12.10.2017, 09:00

Hallo und Herzlichen dank für Ihre Antwort.

Diese war sehr hilfreich. Jetzt frage ich mich ob der wieder verkauf von Bauern-Frisch waren gemacht werden kann. , also z.B es werden Frische Eiern von einem Bio Bauern gekauft umgepackt und dann unter einem anderen Namen sowie Verpackung Verkauft. 

Da diese Eier mit einer reinster Nummer markiert sind musste es doch rein Rechtlich gehen, diese dann als Frisch-Bio wieder zu verkaufen? - Natürlich unter einer registrierten Gewerbe und Steuer Nummer. 

Danke. 

0

Was möchtest Du wissen?