Worauf kommt es im Leben wirklich an?

21 Antworten

Ich denke, dass man solche Sinnfragen nicht allgemeingültig
beantworten kann, da jeder Mensch andere Wünsche, Hoffnungen und
Vorstellungen hat.

Für mich ist es wichtig, in alle Richtungen offen zu sein.

Ich habe keine Ahnung, ob es einen tiefer gehenden Grund dafür gibt, weshalb ich auf dieser Welt bin und das ist mir auch egal.

Stattdessen versuche ich, einfach bewusst zu leben, Verantwortung für sein Handeln zu übernehmen und dabei möglichst wenig Leiden zu verursachen.

Aus meiner Sicht ist dieses "in alle Richtungen offen zu sein" und zugleich seinen Weg zu gehen, entscheidend im Leben.

Vielleicht schafft man es ja sogar, auch noch anderen Mitlebewesen von nutzen zu sein und ihnen zu helfen.

Ich finde, das ist schon eine Menge Aufgabe für eine Existenz, die aus sich selbst heraus vielleicht gar keine tiefere Bedeutung hat.

Dabei sollte man sich nie zu wichtig nehmen und stattdessen alles mit einer gewissen Portion Gelassenheit und Humor betrachten

Schließlich ist unsere Existenz ja vielleicht einfach paradox.

"Nimm das Leben nicht zu schwer - du kommst sowieso nicht lebend raus"

Sei gelassen mit allen Dingen des Lebens und nehme mehr mit Humor als mit verbissenem Ernst. Diese Haltung gestaltet das Leben wesentlich angenehmer.

Das was neben dem zählt ist dein Glaube, alles erreichen zu können, wenn du nur willst und dazu bereit bist Wege zu gehen. Grenzen existieren nur in Köpfen. In jedem steckt mehr Potenzial als er erahnen könnte. Finde durch eigene Erfahrungen heraus zu welchen großartigen Dingen du fähig bist.

Bekämpfe die Barrieren, die dich aufhalten, der zu sein der du wirklich sein willst und versuch nicht den Idealen anderer gerecht zu werden. Mach dein eigenes Ding.

Hervorragende Aufforderung zur Selbstüberschätzung.

0

Auf den jetzigen Moment und ob du ihn bewusst erlebst oder wie die meisten Menschen im Automatikmodus funktionierst, d.h. du reagierst auf das was passiert. Bist du unaufmerksam, dann uebersiehst du Dinge oder nimmst sie persoenlich. Aber eigentlich gibt es nicht etwas wirklich Wichtiges, weil alles gleich wichtig ist oder auch nicht. Alles Gute!

Was möchtest Du wissen?