Worauf fliegen Marienkäfer?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

marienkäfer fliegen eigendlich überall rauf wo läuse sind...-)

Mit Holunderblütenauszug kann man versuchen sie anzuziehen, der mit Zuckerwasser haltbar gemacht ist. Mehrere Laubhaufen- oder Heckenschnitten liegen lassen, oder Steinhäufchen, sie sammeln sich darunter. Auch in den Hecken und verfilzte Grasnarben, modrige Baumstümpfe und in den Wurzeln von Pflanzen, z.B. Kletten, Hecken, Wildkräuter (Brennnesseln).

Stimmt, aber wenn du Marienkäfer bei dir in den Garten setzt: sie fliegen bis 100 km weit weg.

Uberall wo Blattläuse sind. Oder man setzt sie auf andere Pflanzen mit läusen.

Was möchtest Du wissen?