worauf bin ich wütend?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich fühle mich auch manchmal so. Es ist natürlich keine Lösung alles kurz und klein zu hauen. Meistens ist der Grund, dass man Bewegung oder frische Luft braucht, weil man unausgeglichen ist.

Dir ist es noch nie wirklich schlecht gegangen, sonst würdest du das Leben mehr genießen. Vielleicht solltest du mehr Demut walten lassen. Mache ein Praktikum in einem Hospiz am besten noch Kinderhospiz, dann weißt du wie dankbar du eigentlich sein kannst, so ein Leben zu haben, wie du es hast!

Du tust dir doch nur selbst leid!

du hast gar keine ahnung, was ich für ein leben hatte und ob es mir noch nie schlecht ging

0

mach irgendetwas, das dich ablenkt. Das kann boxen in einen Boxsack sein, das kann aber genauso gut Laufen, Kochen oder Schachspielen sein. Da Wut ein Gefühl ist, kann man sie nicht durch einen Schrei oder ein paar Schläge aus sich rausschmeißen.

Ich glaube, du bist auf dich wütend! Frage dich,ob es denn so schlimm ist? Schreibe dir mal alles auf und lies darüber.

ich schreib jeden tag tagebuch, aber ich traue mich nicht, das nochmal zu lesen, weil ich so einen wechselhaften charakter habe und ich mich selber für bescheuert halten würde, wenn ich lesen würde, was ich gestern geschrieben habe..

0
@Thilo19872

Ist doch gut,wenn du es dann anders siehst! Und besonders ,daß du es feststellst! Was ist daran "bescheuert"? Trau dich!

0

schlag dein bett, schrei in ein kissen oder besorg dir einen boxsack....

Was ist das denn für eine Frage? Woher sollen wir denn bitte wissen worauf DU wütend bist? Es ist doch dein Leben und hier weiß niemand was bei dir zuhause gerade los ist. Also stell nicht so komische Fragen :/

Und du meinst, deine 11 Fragen waren besser? Kindchen...kopfschüttel...

Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen!

0

geh dir nen boxsack kaufen und wenns so dringend is fang an sinnlos blätter zu zerreissen

Was möchtest Du wissen?