Worauf beziehen sich Furchungsachsen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Beim Mensch ist es um 90° verschoben, das anteriore Ende wäre der Mund, das Gesicht, postterior wäre beim Ende der Wirbelsäule.

Einfacher vorzustellen beim Frosch, wo die Beine zur Seite stehen.

Als erstes Entstehen die Pole (vorne und hinten, Gastrulation), dann oben und unten (Neuralisation)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?