Worauf achten die meisten Menschen beim Geflügel und Eier kauf?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also bei Fleisch habe ich am Anfang immer darauf geachtet, dass möglichst wenig Fett dran ist - seit den vielen Lebensmittlskandalen achte ich heut eher darauf WO es herkommt und entscheide mich eher zu Produkten aus der Region.

Auf den Preis. Ich persönlich achte mehr darauf von wo die Eier/ das Fleisch kommen, wie die Tiere gehalten wurde (sofern dies ersichtlich ist). Im Zweifelsfall lass ich es lieber sein.

Seit der "Geiz-ist-geil-Mentalität" fast nur auf den Preis, besonders seit in den Medien verbreitet wird, dass da wo BIO draufsteht, nicht immer BIO drin ist und und sich besonders in diesem Bereich die Produktion von BIO inzwischen kaum noch von der herkömmlichen Produktion unterscheidet. So dürfen z.B. bei der Hähnchenproduktion herkömmlich 8 Hühner auf einem Quadratmeter gehalten werden - bei BIO nur 7. Da ist der Unterschied kaum spürbar - zumindest nicht für die Hähnchen.

Dass die Eier nicht kaputt sind und Freilandhaltung.

Das Geflügel sollte möglichst nicht verdorben sein.

Ist doch logisch!

Genannte Angaben beziehen sich auf mich.

Ob noch Federn dran sind (beim Ei nicht schlimm, beim Geflügel lästig)

Was möchtest Du wissen?