Woran weiß ich ob meine SSD funktioniert?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Deiner Frage entnehme ich, dass du 2 Festplatten verbaut hast, eine 1 TB Seagate und eine 128GB SSD von Crucial. Wenn du alles richtig gemacht hättest, wäre das Betriebssystem auf der SSD imstalliert worden. Danach Installierte Software gehört überwiegend auch auf die SSD. Alle Daten gehören auf die Seagate, auch Programme, die du selten einsetzt, gehören auf die Seagate, denn die 128GB der SSD sind knapp und sind schnell verbraucht!!

Was genau du falsch gemacht hast, kann ich jetzt nicht sagen, denn ich habe meine Kristallkugel verlegt....ohne dieses Hilfsmittel kann ich die aber sagen, was du tun solltest:

Schließe die SSD am ersten SATA-Port an und lass die Seagate unangeschlossen, so dass bei der Installation des BS nur die SSD erkannt wird, dann beginne mit der Installation. Wenn die abgeschlossen ist, fährst du deinen PC runter, dann schließt du die Seagate an und bootest erneut. Wenn du vorher unter "Computer" nachgesehen hast, hast du nur Laufwerk C: gesehen, das ist die SSD. Jetzt muss du ein zweites Laufwerk mit der Bezeichnung D: sehen, dass ist dann die Seagate.

Einen speziellen Treiber für die SSD brauchst du nicht, der ist Bestandteil in Windows. Wenn die SSD aber nicht erkannt werden sollte und Windows sie nicht als Installationsort erkennt, ist sie entweder defekt oder eine Bios-Einstellung stimmt nicht. Melde dich, wenn das passieren sollte. Und nochmal alles in einem Satz:

Windows muss auf die SSD, alles andere wäre Schwachsinn.!!

Grüße

Dein OS ist nicht auf der SSD installiert und die SSD ist nicht Formatiert.

HDD abstöpseln und OS neu installieren.

Win 10 erkennt 2. Festplatte im bios aber nicht in Windows?

Hallo ich habe gestern meinen pc zsm. Gebaut und er funktioniert auch und alles. Ich habe aber Windows auf meiner SSD installiert aber ich habe noch eine 2. Eigentlich richtige Festplatte also als Massenspeicher diese wird aber wenn ich jz. Irgendein Programm installiere wird es automatisch auf die ssd gespeichert. Wie kann ich das jetzt machen das ich die ganzen sachen auf die hdd speichern kann? Danke

...zur Frage

Wo finde ich einen Crucial M500 SSD treiber?

Hallo Nach 2 Jahren war es mal Zeit meinen Pc zu plätten. Habe meine Festplatte und SSD formatiert. Leider ist dabei auch der Treiber meiner SSD verloren gegangen. Windows braucht diesen aber zur installation :| bloß finde ich den Nirgends... Könnte mir irgendwer bitte den link zu einem Passenden Festplattentreiber für diese SSD senden sodass ich ihn per usb auf meinen PC laden kann? War schon auf Crucial.com leider ohne erfolg Danke im Vorraus

...zur Frage

Wieso ist meine ssd m2 nicht kompatibel?

Heute habe ich meine SSD M2 erhalten und gleich versucht sie einzubauen. Hat auch alles soweit funktioniert. Doch wenn ich meinen PC starten komm ich kaum weiter als bis zum "windows normal starten" "windows im abgesicherten modus starten". Hin und wieder versucht windows dann zu starten doch kurz nach dem versuch kommt sofort der alt bekannte blue screen.

Entferne ich die SSD wieder startet der PC wieder ohne Probleme nach dem er 2 mal kurz von selbst aus und an ging.

Hat jemand eine Ahnung was da los ist?

Daten:

Mainboard: asus h170 pro gaming

Mainfestplatte: SSD (normale) 500gb

2.Festplatte: HDD 1TB

Neue Festplatte: SSD M2 von Crucial 1TB

CPU: i5-6500

Sollten weitere Daten nötig sein einfach bescheid sagen

...zur Frage

Welche SSD für 60 euro

SIe sollte 120gb haben. Ich hatte an die Crucial M500 gedacht ist die eine gute wahl?

...zur Frage

Windows 10 auf neue SSD übertragen?

Hallo,

Ich habe eine Festplatte mit Windows 10 in meinem PC verbaut. Jetzt habe ich mir zusätzlich eine SSD gekauft und bereits eingebaut. Nun möchte ich windows 10 von der HDD komplett löschen und auf der SSD neu installieren. Ich habe Windows 7 auf Windows 10 upgegradet und besitze somit kein Schlüssel für Windows 10 wie kann ich es jetzt auf der SSD installieren ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?