Woran starb Heinrich Böll?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auf Grund seines jahrelangen,sehr hohem Tabakkonsums litt er an gefäßkrankheiten wie z.B. an einem sogenannten Raucherbein. In einer OP mußte ihm daher ein Stück des Fußes weggenommen werden.Weitere sinnliche Gelüste führten dazu das er über einen längeren Zeitraum herzkrank und auch leberkrank wahr.Er war einfach, nach der OP, am Ende seiner Kräfte und all das führte zus einem Tod.

Quelle: https://www.gutefrage.net/frage/warum-starb-heinrich-theodor-boell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?