Woran merkt man dass ein Körperteil gebrochen ist...?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hattest du einen Unfall beim Sport oder dergleichen. Wenn sie gebrochen wäre wäre sie angeschw Haollen und blau und bewegen wäre unnmöglich. Das was du beschreibst könnte eine Entzündung der Senen und Nerven sein oder das Kappaltunnelsyndrom. Das bekommt man oft bei Überlastung des betroffenen Körperteils. Gehe Lieber zum Arzt sicher ist sicher der Hausarzt kann dir auch weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sweety207
05.07.2016, 20:27

* angeschwollen

0

Wenn was gebrochen ist sieht man das an der Verformung des Knochens. Meistens ist es auch dick an der Fläche. Zudem hast Du einen gewaltigen Druckschmerz. Dann solltest Du zum Arzt gehen und es röntgen lassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob die Hand gebrochen ist oder nicht, kann man nur feststellen, indem man sie röntgt. Du wirst also um einen Arztbesuch nicht drum herum kommen.

Warum möchtest du denn da nicht hin? Hast du Angst, dass dich der Arzt auf deine Ritzwunden anspricht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als meine Hand gebrochen war, ist sie nur angeschwollen, tat aber nicht weh. Wenn man Schmerzen hat, ist es nicht gebrochen. Aber lass sie röntgen, dann weißt du es genau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?