Woran merkt man das man Zockersüchtig ist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Selbst wenn wir dir hier die Bestätigung geben "Nein du bist nicht süchtig", dann hast du vielleicht ein besseres Gewissen - aber ändern tust du daran nichts.

Allein das du dir Gedanken darüber machst ist gut, viele sagen auch das ist keine Sucht das ist ein Hobby. Mag vielleicht stimmen, wenn ich aber so rechne investierst du schon sehr viel Zeit..

Angenommen:

6 Uhr aufstehen
bis 13 Uhr Schule
bis 2 Uhr zocken, (bei 13 Stunden)

Merkst du das nicht? Ich nehme an du gehst noch zur Schule, da du 16 bist. Wenn nicht machst du vielleicht eine Ausbildung, wie bekommst du das denn alles unter einen Hut? Klar, du zockst nicht jeden Tag 13 Stunden, aber 9 oder 10 werden es sein, richtig?

Weiter kommt es darauf an WAS du spielst, bzw. ein PC machst. Ballerspiele/Ego-Shooter? Kreative Games? Strategie Spiele?

Wie siehts denn in deinem sozialen Umfeld aus? Hast du Freunde bzw. machst du was mit denen?

Vielen geht es so das grad über die Winterzeit "Zocker" Zeit ist, ist bei mir genau so, ich spiele im Winter mehr als im Sommer. Im Sommer bin ich lieber Draußen, im Schwimmbad, Moped fahren oder einfach in der Stadt abhängen. Wie sieht das bei dir aus? (Letzter Sommer?)

Ich würde dir auf jeden Fall empfehlen etwas weniger zu Spielen, das du nicht gleich deinen PC, die PS4 oder Sonst was ausm Zimmer wirfst ist klar, und das du nicht vom einen auf den anderen Tag aufhören kannst ebenso, aber vielleicht versuchst du es, auch kleine Schritte sind ein großer Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ps4junkyyy
04.02.2017, 18:21

Ja gehe noch in die schule. ja muss um 6 uhr aufstehen bin jeden tag gegen 13:15 uhr zuhause und direkt bis spät in den nächsten morgen zocken. Ja habe viele freunde (aus der schule die kommen aber auch alle auf den ts haha) sonst hängen wir auch ab aber bei diesem blöden wetter naja letzten sommer war ich viel draußen generell sommer bin ich viel draußen. letzten sommer (ferien) habe ich jeden tag was gemacht mit freunden,schwester etc. See, schwimmbad, shishabar, freizeitparks, 2 wochen spanien etc etc etc. ich zocke viel ego shooter weil das für mich am meisten fun macht. hin und wieder auch rennspiele wie need for speed oder driveclub und so weiter und ganz selten auch mal assassins creed. Jeder Winter ist bei mir so. Zocken was das zeug hält aber sommer viel viel weniger. Da kommt es drauf an ob ich überhaupt bock habe bei den geilen temperaturen wie letztes jahr in der bude zu hocken oder lieber mit freunden am see chille dann entscheide ich mich natürlich für see (abkühlung, chillen, schwimmen etc)

0

Anzeichen sind nicht nur auf hygienische Art zu finden.

Anzeichen können auch sein,dass du nicht weiß wann Schluss ist.

Spiele zu ernst nimmst und dich wegen jeder kagge aufregst.

Was kaputt machst wenn du dich aufregst

Altägliche Dinge vernachlässigst.Dazu gehören,Schule,Hausaufgaben,Freunde etc.

Wenn jemand dich um was bittet und ständig abgelehnt wird weil dir soielen wichtiger ist.

Ich bin den ganzen Tag an Fussball am denken,trainiere und spiele auch in der Freizeit gerne mit dem Ball und und und.

Trotzdem heisst es nicht das man süchtig ist sondern leidenschaftlich dabei ist.

Solange man sich um anderes kümmert,ist das gut.

Allerdings solltest du mal das ganze kürzen.Das ganze wird dir deine Augen sonst versauen 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zocker Süchtig sind Menschen die nichts anderes wollen und wenn du immer daran denken musst... du spielst schon zieemlich lang...

Versuch mal eine Woche lang nicht zu spielen wenn dus aus hätst okey und wenn nicht.. dann süchtig würd ich jetz mal sagn..

ich hab früher zu viel gespielt hab mich jeden tag nach der schule zum pc gesetzt und gespielt bis mir selbst auffiehl dass ich meine freunde vernachlasse und ihnen absage um zu zocken..

dann hab ich aufgehört zu spielen und jetzt spiel ich sehr selten :)

aufjedenfall versuch weniger zu spielen oder mal eine woche lang gar nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ps4junkyyy
04.02.2017, 18:11

Hab ich schon versucht: gescheitert Ich habe sogar wochenlang geschwänzt damit ich zocken kann :|

0
Kommentar von Schneekugel0987
04.02.2017, 18:13

..okey dann bist du süchtig..

und wenn du deinen PC abbaust? oder dein Vater soll das Passwort für eine Woche ändern und die die PS4 wek nehmen

0
Kommentar von JOJOXD2
05.02.2017, 09:50

Das lustige ist ja das heutzutage Freunde nur noch so gut wie zusammen zocken.

0

Das ist schon hart süchtig :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ps4junkyyy
04.02.2017, 18:06

Findest du? Ich kenne da welche die sind noch extremer

0
Kommentar von ps4junkyyy
04.02.2017, 18:07

zudem ich bin 16 xD

0

Was möchtest Du wissen?