Woran merkt man, dass man einen Wachstumsschub hat?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Merken kann man das selten - man muss halt messen. Hauptsächlich orientiert sich das Wachstum an der Genetik und da natürlich vorrangig an den Eltern. In vielen  Fällen überspringt die Genetik aber auch eine Generation und richtet sich an Vorgaben der Großeltern. Sogar verzweigte Blutsverwandte können im Spiel sein. An Deinem Vater bist du vorbei - 1,85 können es noch gut werden. Erst mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen - alles geht noch, sogar leicht mehr.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Wenn du unbedingt wissen willst ob du noch weiter wächst kannst du zum Arzt gehen. Auf dem Röntgenbild kann man dann erkennen ob z.B. der Oberschenkelknochen vollständig verknöchert ist. Aber lass es am Besten auf dich zukommen. Was machen paar cm mehr oder weniger aus

Das wirst du bestimmt schaffen^^ erst mit21 bist du voll ausgewachsen^^ meistens merkt man einen Wachstumsschub nicht^^ machmal hast du dann schmerzen in den beinen^^ das ist bei jedem anders^^

ILoveMMA 25.08.2015, 17:43

Bei mir Tun die Beine weh

0
Cherobia 25.08.2015, 17:46

Milch/Kalzium zu sich nehmen soll den Vorgang unterstützen^^

0

Das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Ich habe es an einem Ziehen in der Brust gemerkt. Da konnte ich kaum einatmen. 

Ob du noch einen Wachstumsschub bekommst kann niemand sagen!

Die Daten von der Größe deiner Eltern sind in diesem Fall irrelevant!

Alopezie 25.08.2015, 17:41

Die Daten der Eltern sind nicht irrelevant!  Wenn die ganze Familie maximal 1,60m sind, wird das Kind kleinere Chancen haben 1,80m zu sein als wenn die ganze Familie so um die 1,90m sind.

0
SirIntro 25.08.2015, 17:43
@Alopezie

Ja, ganz genau: GERINGERE Chancen. Es heißt jedoch nicht, dass es unmöglich ist. Er kann auch 1,90 m groß werden mit Eltern mit einer maximalen Größe von 1,70 m. Wissen tut man es erst, wenn er ausgewachsen ist!

0
SirIntro 25.08.2015, 17:46
@Alopezie

Doch, denn es ist vollkommen willkürlich wie groß er wird. Er kann 185,186,187,188... m groß werden, egal wie groß die Eltern sind!

0
Alopezie 25.08.2015, 17:51
@SirIntro

Das stimmt aber irrelevant heißt für mich sche*ß egal aber ganz ganz streng genommen ist das garnicht so sche*ß egal

0
SirIntro 25.08.2015, 17:55
@Alopezie

Es heißt einfach nur, dass es nicht von Bedeutung ist. Du hast recht, dass es unwahrscheinlicher ist, dass er ganz klein oder ganz groß wird, aber immerhin ist es möglich und nicht auszuschließen. In diesem Falle sind diese Angaben also egal, denn niemand weiß bis jetzt wie groß er wirklich wird. Auch wenn wir nun die Angaben zu seinen Eltern wissen, wissen wir immer noch nicht wie groß er wird.

0

Was möchtest Du wissen?