Woran merkt man das man eine Blutvergiftung hat? Und wie lange dauert es bis man stirbt?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Zunächst treten hohes Fieber und Schüttelfrost mit extrem starkem Zittern auf. Das Fieber kann nicht mit Fiebersenkern wie beispielsweise Paracetamol gesenkt werden. Bei vielen Betroffenen, bei denen die Bakterien über äußere Verletzungen einen Weg ins Körperinnere gefunden habe, bildet sich oft von der Infektionsstelle Richtung Herz eine schwarze, auf der Haut sichtbare Linie, die somit parallel zum Blutstrom verläuft.

Bleibt die Blutvergiftung in diesem Stadium unbehandelt, kommt es zu einem septischen Schock, der durch folgende Symptome gekennzeichnet ist:

* Angst und innere Unruhe bei gleichzeitigem starkem Schwächegefühl,
* blasse Hände und Füße,
* Verwirrung und Benommenheit bis hin zum Verlust des Bewusstseins.
truxumuxi 16.10.2010, 14:32

Gut recherchiert, hoffen wir, dass es dazu nicht kommt und die Kleine lediglich etwas verwirrt ist und man ihr mit ihren wohl vorhandenen Problemen helfen kann.

0

Eine Blutvergiftung entsteht dadurch, dass Bakterien in großer Zahl ins Blut gelangen. Normalerweise macht das Immunsystem diese sofort unschädlich.

Vollständigen Artikel auf Suite101.de lesen: Entstehung einer Blutvergiftung: Erste Anzeichen, Symptome und Behandlung einer Sepsis http://medizin.suite101.de/article.cfm/entstehungeinerblutvergiftung#ixzz12WSuq2Pz

doch du kannst sie verpetzen.. Immerhin spielt sie (sollte es wirklich zu einer Blutvergiftung kommen) mit ihrer Gesundheit.. Das man durch Tinte eine Blutvergiftung bekommt ist relativ unwarscheinlich (der Körper kann sich ja doch immer noch wehren), sollte sie doch eine bekommen muss sie medikamentös behandelt werden. Sag es ihren Eltern, denn was sie tut ist absolut albern und gefährlich. Passiert so etwas öfter sollte man auch eine Therapie in Erwägung ziehen, da ein solches selbstverletzendes Verhalten nunmal behandelt werden muss, sonst ist sie eine Gefahr für sich und andere.

bei einer blutvergiftung kriegt man eine art roten strich auf den gliedmasen also am fuß oder an der hand.. man kann von einer blutvergiftung zwar sterben, aber von ein bisschen tinte in der wunde kriegt man noch keine blutvergiftung ^^

also mach dir keine sorgen um deine freundin, ich glaube nicht dass sie eine blutvergiftung hat..

Mit scheint dass dein Freundin dringend Hilfe braucht. Natürlich musst du das jemandem sagen, du hast sogar die Pflicht sie zu verpetzen, wenn sie ihr Leben aufs Spiel setzt. Wenn sie Glück hat bekommt sie nur eine Entzündung, wenn sie PEch hat und Bakterien nehmen überhand, dann kann es zu einer Blutvergiftung kommen. Ich nehme doch an, dass deine Freundin Eltern hat, die sich um ihre 11jährige Tochter kümmern und merken, wenn etwas nicht stimmt. Du solltest sie auf jeden Fall informieren.

Ich würde mal sagen vorsichtzeibar den Eltern sagen wenn du ernsthaft sorgen machst ich kenne mich nciht so mit tinte aus aber wenn du den eltern das sagst sollten die eventuell das im auge behalten wenn z.B eine kleine lila linie sich bildet die in richtung hezen oda so geht dann ist das ne blutvergiftung hatte mal eine also viel glück

Du kannst ein Fass blaue Tinte trinken und wirst nicht sterben. Warum sollte man davon also eine Blutvergiftung bekommen?

Man, wenn Tinte länger als 35 Stunden im Blut ist geht sie drauf. Ruf sofort ihre Eltern an, damit die den Notarzt rufen.

truxumuxi 16.10.2010, 14:16

Ist doch nicht wahr. Natürlich muss die Freundin die Eltern ihrer Freundin informieren, dass die sich kümmern, aber einen Notarzt braucht man sicher nicht ! Jetz mach aber mal halblang, oder bist du Arzt ? Ich kann Tinte trinken und werde nicht daran sterben.

0
Yugeuner 16.10.2010, 15:00
@truxumuxi

Ich weiß. Ich hab mit Absicht gelogen, damit die Freundin in ihrem Pflichtbewusstsein die Eltern anruft, damit diese erfahren was ihre Tochter macht.

0

verpetz sie! wenn du den mund hälst und sie nichts dagegen macht, hilfst du ihr nicht damit!

mach dir da mahl keine sorgen, da kan nichts passiren. Es wird sich vieleicht entzünden aber mehr wird da nicht passiren

wenn sie hohes fieber hat ab zuma rzt aber , will sie sich den selbst umbringen

Hä, sie hat sich die Wunde aufgekratzt und die Tinte reingeschüttet? Welche Art von Frühverblödung ist das und was soll das?

Ist die ganze Welt mittlerweile am durchdrehen?

truxumuxi 16.10.2010, 14:15

Diese Antwort ist wenig hilfreich. Das Mädchen braucht dringend Hilfe, da es anscheinend große Probleme hat. Mit dummem Geschwätz hilft man hier nicht weiter !

0
Chicco295 16.10.2010, 14:20
@truxumuxi

Dieses Mädchen braucht in der Tat dringend Hilfe. Jemand der so krank im Gehirn ist braucht verdammt viel Hilfe. Und Du kannst mich mal!

0

Was möchtest Du wissen?