Woran merken Sanitäter,dass z.B ein Kreislaufzusammenbruch etc. nur gespielt ist?

10 Antworten

Es gibt bestimmte Vitalfunktionen, die man messen kann. Daran kann man schon einiges erkennen... Wenn du eine Krankheit simulierst, bist du vielleicht psychisch krank - eine andere Erklärung fällt mir dafür nicht ein. Wenn man dir dein Schauspiel nachweisen könnte, könnte man dich auch belangen.

Indem sie die entsprechenden Werte überprüfen und dann feststellen, dass alles rund läuft. Wenn man wirklich so weit geht, dass man Hilfe kommen lässt ohne dass einem was fehlt, werden die Sanitäter im Anschluss den psychologischen Dienst informieren. Das ist dann nämlich krank und behandlungsbedürftig und dann muss man auch nichts für seine Show zahlen :P

man muss evtl. den Einsatz zahlen. Aber denke bei Sanitätern kommt das nicht so oft vor, die sind vielleicht sogar froh das es nichts "ernstes" ist. Könnten einen aber auf Verdacht mit ins Krankenhaus nehmen, zur Beobachtung.

Was möchtest Du wissen?