Woran merke ich, ob es eine Blinddarmentzündung ist oder vom Sport kommt?

6 Antworten

Hallo! Hast Du das genau lokalisiert oder könnte es auch die Leiste sein? Auf Blinddarm kannst Du auch einen Selbsttest machen, kann allerdings den Arzt nicht ersetzen. Mit beiden Händen das rechte Knie umfassen und an den Körper ziehen. Tritt dabei ein Schmerz auf so ist das ein Indiz für einen geschädigten Blinddarm. Den Test machen so auch Ärzte.

Als Ursache für Schmerzen in der Leiste gibt es viele Möglichkeiten und nicht alle sind harmlos. Beispiel Leistenbruch. Dieser ist gefährlich weil er den Darm nachhaltig schädigen kann, ist allerdings bei Frauen aus anatomischen Gründen sehr selten. Bei einem Leistenbruch wird der Arzt - oder auch Du - einen Knubbel in der Leiste ertasten können.

Über die Leiste verläuft auch eine starke Sehne. Diese kann durch Sport oder andere Aktivitäten gezerrt oder gar angerissen sein. Reißt sie so wird das eine langwierige Sache - Erfahrung. Ich würde zum Arzt gehen.

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

Können aber auch normale Seitenstiche wegen Überanstrengung sein.

Im typischen Falle sind die ersten Anzeichen einer Blinddarmentzündung Schmerzen im Bereich um den Bauchnabel. Diese wandern im Laufe der folgenden Stunden in den rechten Unterbauch. Dort wird die Bauchdecke meist so empfindlich, dass jeder Druck die Schmerzen verschlimmert.

Bei einer fortschreitenden Entzündung kann es dazu kommen, dass der Wurmfortsatz platzt und Darminhalt sowie Bakterien in die Bauchhöhle gelangen. Die Entzündung kann sich dann im Bauchraum ausbreiten. Ein solcher Blinddarmdurchbruch kann tödlich sein. Hast du den Verdacht auf eine Blinddarmentzündung solltest du unbedingt einen Arzt aufsuchen.

drück mal dort wo der blinddarm ist rein und las dann schn ell wieder los. wenn es bein loslassen weh tut ist es nicht gut. manchr kriegen auch noch fieber und brechreiz. aber wenn du sagst dass es dir weh macht wenn du das bein hebst denke ich nicht das es blinddarm ist

Letztens habe ich einen Kommentar eines Users gelesen, dass man nicht hineindrücken soll, da es so bei einer tatsächlichen Blinddarmentzündung zu einem gefährlichen Blinddarmdurchbruch kommen kann. (Das wollte ich nur schreiben, weil das hier immer wieder geraten wird.) Daher wäre ich vorsichtig!

0

Blinddarmentzündung ohne Schmerzen ?

Erst war mir total übel und dann hatte ich total schwere Schmerzen so das ich nicht mehr laufen konnte genau in dem Bereich wo der Blinddarm sitzt. Vor Ca. Einer halben Stunde haben die Schmerzen aufgehört. Meint ihr es könnte trotzdem eine sein?

...zur Frage

Wadenverhärtungen beim Sport

seit 3 Jahren werden bereits nach einigen Minuten laufen meine Waden hart.. Dabei entstehen qualvolle Schmerzen,was dazu führt, dass ich nicht mehr laufen kann! Es sind keine Krämpfe. Ich war schon bei 10 Ärzten und alle sagen etwas anderes, aber nichts hilft ! Weder Magnesium, dezentes dehnen, sehr viel trinken oder Akupunktur. Hat da jemand einen ratschlag? Hoffe wirklich, dass ich irgendwann wieder richtig Sport treiben kann

...zur Frage

Blinddarmentzündung oder Muskelkater/Zerrung

Hallo, bevor ihr wieder alle sagt, ich solle doch bitte zum Arzt gehen, keine Panik, ich habe noch diese Woche einen Termin. Also: Ich habe im rechten Unterbauch ein stechen, bzw. fühlt es sich so an wie ein Muskelkater, und das auch nur wenn ich draufdrücke. Das Bein kann ich ohne Probleme an den Körper ziehen, also kann es kein Blinddarm Problem geben. Dennoch bin ich mir nicht sicher, denn wenn ich Situps mache, habe ich auch keine Schmerzen. Kann mir bitte jmd. sagen was das sein könnte? PS ich hänge euch leider kein Bild dran weil da bei mir immer ein Fehler auftritt. Übrigens fühlt man an der Stelle Muskeln wenn man den Bauch anstrengt. Danke im Voraus;) PPS ich bin männlich und 14 Jahre alt.

...zur Frage

Blinddarmentzündung - Wie schlimm sind die Bauchschmerzen?

Also ich habe seit gut ein/zwei Stunden Bauchschmerzen in der Bauchnabelgegend. Habe dann bisschen recherchiert und bin sofort auf den Blinddarm gestoßen. Wie schlimm sind die Schmerzen wenn man wirklich 'ne Blinddarmentzündung hat? Ich kann normal laufen, mein rechtes Bein heben (es zieht ein wenig im Bauch) ohne mich vor Schmerzen zu krümmen und ich kann auch ausgestreckt liegen.

...zur Frage

Schmerzen in der Lunge beim sport.

Immer ,wenn ich in der schule Sport habe tut mir nach nichtmal 10 Metern laufen die Lunge Höllisch beim einatmen weh . Ich habe das schon ewig und es dauert ewig bis der Schmerz aufhört . Kann mir jemand sagen ,was das ist und wie ich dagegen ankomme?

...zur Frage

Blinddarm oder nur Verstopfung?

Hallo zusammen, Ich habe zum Thema blinddarmentzündung jetzt einiges hier gelesen, bin mir aber in meinem Fall immer noch nicht sicher. Ich habe gestern in ca. 30 Minuten 3 Bananen gegessen und hatte danach einen total aufgeblähten Bauch den ganzen Abend lang. Und nachdem dieser weg war, fingen die schmerzen im rechten Unterleib an, welche auch bis jetzt anhalten. Ich habe schon das mit dem reindrücken und schnell wieder loslassen probiert und empfinde dabei leichte schmerzen. Auch wenn ich mein Bein anhebe schmerzt es im Bauch minimal. Da es aber nur im rechten Bereich meines Bauches drückt frage ich mich nun ob es nicht doch eine blinddarmentzündung sein kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?