Woran merke ich, dass mein Konto im Insolvenzverfahren von Treuhänder oder Amtsgericht überprüft bzw. eingesehen wird?

2 Antworten

Nach dem Verfahren wird überhaupt nichts mehr beobachtet. Vor allem nicht vom Gericht. Der Treuhänder hat auch gar keine rechtlichen Möglichkeiten hierzu.

Die haben es mir aber geschrieben...!

0

Wer ist "die"? Ganz sicher nicht das Gericht. Ebenso würde dir ein seriöser Treuhänder sowas nicht schreiben. Wieso sollte er auch irgendetwas überwachen? Er bekommt schließlich kein Geld dafür.

0

Wurde das Insolvenz rechtskräftig abgeschlossen und die Restschuldbefreiung erteilt?

Ja. Und was "beobachten" die jetzt noch?

0
@juristendeutsch

Weil mir Amtsgericht das wortwörtlich so geschrieben hat. "Wir gratulieren, Ihr Insolvenzverfahren ist vorbei. Dennoch behalten wir uns vor, ihr Konto noch 3 jahre lang zu beobachten." Es geht wohl darum, vielleicht doch noch an die Restschuld zu kommen.

0
@Hopsfrosch

Ich habe noch nie gehört, dass ein Amtsgericht eine solche Mitteilung verfasst " Wie Gratulieren"

0
@juristendeutsch

Na ja, nicht wörtlich "gratulieren". Eben die Mitteilung, dass es eigentlich alles abgeschlosen sei. Und im nächsten Absatz dann das ABER...

0

Was möchtest Du wissen?