woran merke ich das meine freundin mich nicht mehr liebt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Jedes verliebt sein lässt irgendwann nach, deine Freundin hat sich einfach die ersten paar Wochen viel mehr für dich interessiert, als sie es jetzt tut. Versuch doch mal ein wenig tiefgründiger zu sein, stell ihr Fragen über ihre Person, oder andere Dinge die du wissen willst.

Mach ihr Komplimente und sorg dafür, dass sie sich gut und wichtig fühlt. Denn wenn sie merkt, dass sie sich in deiner Umgebung wohl fühlt, dann wird sie auch nicht von deiner Seite weichen.

In der Regel merkst du, dass deine Freundin dich nicht mehr liebt an: Garnichts! Wenn deine Freundin dich nicht mehr liebt, dann lässt sie dich das merken, oder eben nicht. Wenn sie dich das nicht merken lässt, dann wirst du das auch an nichts fest machen können. Wenn sie dich das allerdings spüren lässt, dann merkst du das schon ganz von alleine.

Unabhängig davon, ist es zwar durchaus verständlich, dass du dich nicht wohl fühlst, wenn dich deine Freundin evtl. nicht mehr liebt. Allerdings musst du dir immer vor Augen halten, ob diese Beziehung für dich noch relevant ist. Das heißt, sobald du das Gefühl bekommst, dass du Schluss machen musst dann tu es einfach und wenn du merkst, dass du sie noch liebst und noch bei ihr bleiben willst, dann mach dir bitte keine Gedanken darüber und führe deine Beziehung einfach weiter.

Du kannst deiner Freundin höchstens vorsichtig mitteilen, was dich stört, allerdings solltest du ihr nach dem Erhalt einer Antwort nicht weiter auf die Nerven gehen. Denn wenn sie dich einmal anlügt, dann wird sie es auch noch ein hundertstes Mal tun und wenn sie die Wahrheit sagt, dann tust du ihr Unrecht. In beiden Fällen ist es also besser ihre Antwort einfach hinzunehmen und sich wenn überhaupt im Kopf weiter Gedanken darüber zu machen. Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen, viel Glück.

MfG, Anima(17)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tim013
01.07.2013, 01:42

Danke. :)

0

Jetzt hätte ich fast meinen Kaffee auf die Tastatur gespuckt. Ihr seid 13? Was erwartest du? Eine "normale" Beziehung, wie sie die Erwachsenen führen? Ihr seid, wenn überhaupt schon, in der Pubertät. Jetzt ist noch alles gut. In ein paar Minuten, kann es aber schon komplett anders aussehen. Das ist völlig normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. arbeite an deinen Deutschkenntnissen das hilft schonmal

  2. ihr seit 13 da kann man sowieso nichts von der beziehung erwarten da ist hdl völlig angemessen das was ihr da habt ist keine liebe das ist eine erweiterte kinderbeziehung die neben händchenhalten bestenfalls küssen zu bieten hat.

  3. warum nervst du sie?????????????? wie wärs mal mit mehr infos

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tim013
01.07.2013, 01:40
  1. :D ja werde ich.
  2. Ja okay da hast du recht aber alle anderen in einem freundeskreis machen mit ihren freunden/Freundinin überall rum und so und sind auch 13
  3. oohorry ist mir auch grad erst so aufgefallen.
0

Was möchtest Du wissen?