Woran merke ich das dass konto ein SBK ist und woran merke ich das ein konto ein GuV-Konto ist bzw was ich wo eintragen muss?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich glaube beim guv Konto kommen die Aufwände und Erträge rein und beim sbk nur die passiv und aktiv Konten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?