Woran liegt es, dass er keinen "hochbekommt"?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Bist Du denn immer erregt und sofort sehr feucht, wenn er will? Hast Du immer Lust?
  • Das passiert jedem Mann immer wieder mal und ist absolut kein Grund zur Sorge, weder für ihn noch für Dich.
  • Einfach mal keinen hochzubekommen hat absolut nichts damit zu tun, dass er Dich weniger toll findet, sondern nur damit, dass er weniger erregt war.
  • Vielleicht war er abgelenkt oder nicht im Stimmung? Einfach nur "wollen" bedeutet ja nicht, dass man wirklich geil und erregt ist. Auch für einen Mann muss die Stimmung, die Situation, die Gelegenheit passen.
  • Ganz wichtig ist, das jetzt nicht zu einer Staatsangelegenheit aufzubauschen, sondern als völlig normal und üblich zu akzeptieren, denn sonst macht er sich das nächste Mal wirklich Stress und kann dann immer mehr Problem bekommen. Alles rein psychisch.

Wahrscheinlich Unsicherheit..gibt 1 Mio Möglichkeiten,wie auch immer. Frag ihn ob er Dich noch liebt /will ( und Du ihn) und dann vielleicht eine Zeit nur so zusammenliegen, reden, kuscheln, LACHEN ! , nicht anfassen ! , vielleicht selber machen und zugucken lassen.  Die Scham und Peinlichkeit verlieren und eins werden (geistig) dann wirds schon wieder (auch körperlich) ;)

Vielleicht macht er sich selbst Stress, dass auch alles "richtig" klappt?

Er bekommt keinen hoch, was kann ich tun?

Hey, wollte letztens mit meinem Freund (21)das erste mal schlafen (sind beide keine Jungfrauen mehr). Aber er hat einfach keinen hochbekommen. Wenn wir uns sonst treffen und etwas rummachen bekommt er immer einen Ständer aber wenn es dann ernst wird klappt es bei ihm nicht. Ich habe dann versucht ihn mit der Hand hochzukriegen also Handjob. Das hat dann zwar funktioniert, aber als er den Penis in die Scheide einführen wollte, war er wieder schlaff. Findet er mich nicht attraktiv genug oder was mache ich falsch?

...zur Frage

erektionstörung was kann ich machen ?

Hallo ich habe mir seit 6 jahren fast jeden tag einen runtergeholt und als ich bei meiner Freundin war habe ich keinen hoch bekommen kann mir aber immernoch einen runterholen woran liegt das und muss ich mir sorgen machen und zum Arzt gehen

...zur Frage

freund hat beim sex keinen hochbekommen liegt es an ihr?

es geht hier nicht um mich sondern um eine sehr gute freundin von mir. sie ist 16 und hat schon mit ihrem freund geschlafen. also schon öfters es ist nicht so das sie gerade erst ihr erstes mal hatten oder so. aber letztens wollten sie miteinander schlafen und dann hat er aber keinen hochbekommen obwohl sie nichts anders als sonst gemacht haben oder zumindest nicht was neues geamcht haben. sie hat total angst das es an ihr liegt oder dass sie was falsch gemacht hat oder das er sie nicht attraktiv genug findet... ihm ist es auch unangenehm und als sie es wider versucht haben, hat es wider nicht geklappt also von ihm aus. sie macht sich jetzt ernsthaft sorgen das sie was falsch macht. wisst ihr vielleicht was das problem sein könnte ? ach ja das einzige was sich geändert hat ist das sie sich das erst mal gesagt haben das sie sich lieben aber daran kann es doch nict liegen oder ? es währe echt toll wenn ihr helfen könntet :)

...zur Frage

Was tun bei Potenzproblemen?

Hallo.

Was kann man bei leichten Potenzproblemen tun, ohne gleich zum Arzt zu gehen und sich bestimmte Medikamente einzuwerfen?

"Leicht" bedeutet, dass "Er" schneller schlapp macht und bestimmte Stellungen nicht mehr möglich sind. Ich bin Anfang 50 und ansonsten körperlich fit.

...zur Frage

Stimmt es das man bei der Einnistung was spüren muss?

Hallo Leute :) Mein Freund und ich hatten an den fruchtbaren Tage ,am Eisprung und einen Tag danach sex gehabt meine Einnistung ist anscheinend am 6 September .. Die sperma bleiben ja 5-7 Tage wenn es gut läuft in weiblichen Körper drin.. Aber stimmt es das man am Einnistung Tag ein ziehen spüren muss das es geklappt hat ? Oder ist es bei jeder Frau anders ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?