Woran liegt es das soviele Bienen sterben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo derschlaue98, es ist wie so offt in der Natur, es gibt nicht DEN einen Grund dafür. Es ist viel mehr die Summe der Faktoren die uns die Bienen umbringen. Bienen sind ein guter Indikator für den Zustand unserer Umwelt. Leider ist es immer noch so ,das wir jede Menge Dünger und Gifte in die Natur ausbringen ohne genau die Folgen abschätzen zu können. Auch die gentechnisch veränderten Pflanzen haben Einfluss auf die Entwicklung der Bienenbrut,auch wenn uns Monsanto und Co das bestreiten. Ein weiterer Faktor sind die Bienenparasiten wie zB. die Varroamilbe,die die Brut schädigt und auf den Bienen überwintert wenn der Imker nichts unternimmt. Neuerdings hat man festgestellt, das eine Fliege den Wirt gewechselt hat, nun auch Bienen ansticht und ihre Laven in der Biene heranwachsen, aus der Biene schlüpfen und sie damit tötet. Das wird in absehbarer Zeit das nächste Problem sein womit wir Imker konfrontiert werden! MfG

Danke für`s Sternchen!

0

An den Chemtrails. Gift,dass unsere Regierungen in den Himmel sprühen.

Was möchtest Du wissen?