Woran liegt es Das dieses Meme so nah an der Realität ist?

 - (Leben, Philosophie und Gesellschaft, Eltern)

14 Antworten

Es gab auch damals schon Menschen, die dieser überspitzten Darstellung entsprachen.

Warscheinlich geht das davon aus das die sich nicht vermehrt haben

0

Manche meinen das heutige 25 ist das damalige Alter 15 xD

Könnte aber auch daran liegen ,dass man heute viel weniger Verantwortung in der Jugend bekommt, kommt mir zumindest so vor

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich kanns eben

Bei mir stimmts net

Bei mir is es eher so

Mein dad mit 25 scho vater und verheiratet (in der reihenfolge)

Ich werd mir noch auf 3 festivals in den nächsten 3 wochen party machen

.

Ich hab noch keine ungewollt geschwängert also bin ich ziemlich happy

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich bin/war am leben ⛤ (halt irgendwas dazwischen)

Die Eltern waren auch keine Arbeiterbienen. Die haben auch schon die Jugend genossen und sind gereist etc. Die Darstellung lässt sowohl äußerlich als auch inhaltlich stark zu wünschen übrig.

Früher wurde tatsächlich mehr und vor allem eher geheiratet. Folglich dessen wurde auch eher zusammen gezogen, Haus gebaut und Kinder bekommen.

Da ist also durchaus was dran.

Was möchtest Du wissen?